Notebookcheck

iPhone 8 & Co: Apple lädt am 12. September ins neue Steve Jobs Theater

Apple lädt am 12. September zum iPhone-Event im neuen Apple Park in Cupertino.
Apple lädt am 12. September zum iPhone-Event im neuen Apple Park in Cupertino.
Jetzt ist es offiziell! Am 12. September stellt Apple der Welt seine neue iPhone-Generation vor, die in diesem Jahr erstmals aus drei Modellen bestehen dürfte. Auch der Ort des Geschehens ist neu: Das Steve Jobs Theater im Herzen des neuen Apple "Raumschiff" Parks, wird zum iPhone-Jubiläum mit einem Launch-Event eingeweiht.

Alles fügt sich wie geplant und von den Auguren vorhergesagt: Rechtzeitig zum 10 jährigen iPhone-Jubiläum wird das Steve Jobs Theater am neuen Apple Park, das von vielen auch Raumschiff genannt wird, mit dem diesjährigen September-Launch-Event am 12. September um 10.00 Ortszeit (bei uns 19.00) offiziell eingeweiht. Erst vor wenigen Tagen kreisten Dronen (siehe unten) über das neue Gelände und zeigten die letzten Bauarbeiten rund um die neue Event-Location, die nach dem verstorbenen Apple-Gründer Steve Jobs benannt wurde.

Am 12. September erwarten wir neben dem mehrfach geleakten Jubiläums-iPhone, dessen vorläufiger Name "iPhone 8" allerdings bislang nicht bestätigt ist, noch die direkten Nachfolgemodelle der Vorjahres-Generation: iPhone 7s und iPhone 7s Plus. Beide werden vermutlich mit Glas-Rückseite, Wireless-Charging und neuem A11-Chip aufgefrischt, bleiben ansonsten aber wohl beim alten iPhone-Konzept der vergangenen Jahre. Komplett neu ist dagegen das erwähnte iPhone 8, das wohl passend zum 10 Jahres-Jubiläum mit vollflächigem OLED-Display und 3D-Gesichtserkennung die Zukunft der iPhone-Serie symbolisieren soll.

Auch wenn das iPhone 8 mit Sicherheit der Star der Show sein wird, Apple plant für den 12. September auch noch den Launch der dritten Apple Watch-Smartphone-Serie, die dieses Jahr endlich einen LTE-Chip für mehr Unabhängigkeit verpasst bekommt. Auch das 4K- und HDR-fähige Apple TV in der fünften Generation wird Apple-Fans erfreuen. Last but not Least werden die finalen Versionen von iOS 11, macOS High Sierra, watchOS 4 und tvOS 11 vorgestellt, insgesamt also ein volles Programm, in dem Apple-Chef Tim Cook wohl auch des legendären Steve Jobs gedenken wird.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > iPhone 8 & Co: Apple lädt am 12. September ins neue Steve Jobs Theater
Autor: Alexander Fagot,  1.09.2017 (Update:  1.09.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.