Notebookcheck

Apple TV: Dolby Vision-Support in der 5. Generation bestätigt (HDR/4K)

Die nächste Apple TV-Generation wird insgesamt drei HDR-Modi beherrschen.
Die nächste Apple TV-Generation wird insgesamt drei HDR-Modi beherrschen.
Nicht nur einer sondern alle drei aktuellen HDR-Modi werden in der nächsten Apple TV-Generation unterstützt. Das verrät, einmal mehr, die geleakte Firmware des Apple HomePod, die schon beim iPhone für einige spannende Leaks sorgte.

Dass Apple bei der überfälligen fünften Apple TV-Generation endlich auf 4K- und HDR-Support setzen dürfte, wurde bereits mehrfach kolportiert, ist nun durch entsprechende Einträge in der geleakten Firmware des intelligenten HomePod-Lautsprechers von Apple aber de facto bewiesen. Findige Entwickler haben am vergangenen Wochenende noch weitere Details ausgegraben, siehe Twitter-Feed unten.

So wird das nächste Apple TV nicht nur die bereits weit verbreiteten HDR-Modi HDR10 und Hybrid Log Gamma (HLG) unterstützen, sondern auch das als ultimates HDR-System geltende Dolby Vision, das derzeit allerdings noch kaum Verbreitung gefunden hat. Apple könnte also absichtlich länger als die Konkurrenz abgewartet haben, um 4K und HDR letztlich zukunftssicher zu implementieren. Wann Apple die neue Apple TV-Generation vorstellen wird, ist aktuell nicht bekannt, ein Launch im Laufe des kommenden September-Events gilt allerdings als wahrscheinlich.

Quelle(n)

twitter.com/_inside/status/893927364710854656

via: https://www.engadget.com/2017/08/06/apple-tv-4k-hdr-code-leak/

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-08 > Apple TV: Dolby Vision-Support in der 5. Generation bestätigt (HDR/4K)
Autor: Alexander Fagot,  7.08.2017 (Update:  7.08.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.