Notebookcheck

Apple iPhone 8: Jubiläums-Modell (Edition/X) teuer und knapp

Das iPhone X oder iPhone Edition wird sich anfangs rar machen. (Bild: Benjamin Geskin)
Das iPhone X oder iPhone Edition wird sich anfangs rar machen. (Bild: Benjamin Geskin)
Noch letzte Woche soll Apple am neuen Jubiläums-Modell herumgedoktert haben. iPhone X oder iPhone Edition, wie das Gerät heißen soll, dürfte bis zum November nur in homöopathischen Dosen zu haben sein. Einmal mehr hören wir von Varianten zwischen 64 und 512 GB Speicher um bis zu 1.200 US-Dollar.

Einmal unabhängig von der möglichen Bezeichnung, gemunkelt werden aktuell iPhone X oder iPhone Edition, stellt sich die Frage, wer das neue iPhone überhaupt kaufen kann, wenn es am 12. September vorgestellt wird und vermutlich ab 15. September bestellt werden kann. Die Auslieferung soll wohl am 22. September, also 10 Tage nach dem Launch-Event, beginnen. Zu diesem Zeitpunkt wird es aber wohl nur die beiden Nachfolger von iPhone 7 und iPhone 7 Plus geben, gerüchteweise wird sie Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus nennen.

Das spannende OLED-Neudesign, das für die Zukunft der iPhone-Linie steht, wird sich dagegen rar machen, berichtet, einmal mehr, der südkoreanische Investor gestern. Erst letzte Woche hat Apple kleine Änderungen implementiert, sagt eine Quelle aus der Industrie der Webseite gegenüber, das dürfte zu extrem niedrigen Stückzahlen im September und vermutlich bis November führen. Der Analyst Ming-Chi Kuo hat schon vor Monaten gewarnt, dass im September wohl maximal 4 Millionen Geräte zur Verfügung stehen, viel zu wenig für das zu erwartende Interesse der Apple-Fans.

Das dürfte, ungeachtet der hohen Preise, enorm sein, befanden kürzlich zwei Umfragen unter US-amerikanischen iPhone-Nutzern. Bis zu 40 Prozent der Befragten wären wohl bereit 1.000 US-Dollar für das iPhone X zu bezahlen. Dafür bekommt man aber wohl nur die 64 GB-Version. Zumindest eine weitere Variante mit 256 GB dürfte es um 1.100 US-Dollar geben und auch eine 512 GB-Version um ganze 1.200 US-Dollar wird in letzter Zeit immer wieder erwähnt. Ob sie tatsächlich kommt, erfahren wir am 12. September aus erster Hand.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > Apple iPhone 8: Jubiläums-Modell (Edition/X) teuer und knapp
Autor: Alexander Fagot,  5.09.2017 (Update:  5.09.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.