Notebookcheck Logo

Intel XeSS vs. AMD FSR 2.0: Videos vergleichen die Upscaling-Technologien in Death Stranding

Death Stranding profitiert weitaus mehr von AMD FSR 2.0 als von Intel XeSS. (Bild: Kojima Productions)
Death Stranding profitiert weitaus mehr von AMD FSR 2.0 als von Intel XeSS. (Bild: Kojima Productions)
Death Stranding unterstützt sowohl Intel Xe Super Sampling als auch AMD FidelityFX Super Resolution, sodass die beiden Upscaling-Technologien direkt miteinander verglichen werden können. Dabei wird schnell klar, dass Intels Ansatz noch nicht so recht mit den etablierten Konkurrenten Schritt halten kann.

Intel Xe Super Sampling, kurz XeSS, startet zusammen mit der Intel Arc A770 Mitte Oktober. Die Upscaling-Technologie funktioniert ähnlich wie AMD FidelityFX Super Resolution 2.0, sprich das Spiel wird von der Grafikkarte in einer niedrigeren Auflösung gerendert, um die Performance zu verbessern, während das Bild anschließend intelligent auf die native Bildschirmauflösung skaliert wird, um die Bildqualität zu verbessern.

Death Stranding unterstützt sowohl XeSS als auch FSR 2.0, wodurch es möglich ist, die beiden Upscaling-Technologien direkt miteinander zu vergleichen. Die Unterschiede sind groß, wie das unten eingebettete Video von KyoKat PC deutlich macht – XeSS ist in allen Modi sichtbar weniger scharf, und selbst im "Ultra Quality"-Modus sieht das Spiel nicht annähernd so detailreich aus wie in nativer 1.440p-Auflösung. AMD FSR 2.0 schärft deutlich stärker nach, erhält aber auch mehr Details.


Da die Bildrate des Spiels auch durch den in die Jahre gekommenen Intel Core i7-7700 eingeschränkt wird, lässt sich die Performance nur eingeschränkt vergleichen. Im Performance-Modus sinkt die Auslastung der Nvidia GeForce GTX 1060 um rund 20 Prozent, bei vergleichbarer Bildrate, während AMD FSR 2.0 eine rund 14 Prozent höhere Bildrate bei noch geringerer GPU-Last ermöglicht. Bei sehr niedrigen Auflösungen sehen die Ergebnisse nicht besser aus, wie das Video von Great on Deck zeigt. 



Diese Vergleiche bedeuten aber nicht zwangsläufig, dass XeSS schlechter funktioniert als FSR 2.0 – derartige Upscaling-Technologien funktionieren nicht bei jedem Spiel gleich gut. Wie Intels eigene Benchmark-Ergebnisse zeigen, gilt das zumindest für die Performance, die durch XeSS gewonnen wird.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-09 > Intel XeSS vs. AMD FSR 2.0: Videos vergleichen die Upscaling-Technologien in Death Stranding
Autor: Hannes Brecher, 29.09.2022 (Update: 29.09.2022)