Notebookcheck

Kleiner für Europa: Samsung Galaxy Note 10 erstmals in zwei Versionen

Mit S-Pen aber für Europa offenbar kleiner: Das Galaxy S10 soll 2019 in zwei Versionen zu haben sein.
Mit S-Pen aber für Europa offenbar kleiner: Das Galaxy S10 soll 2019 in zwei Versionen zu haben sein.
Aus der Lieferkette stammen interessante Neuigkeiten zum nächsten Galaxy Note von Samsung. Die Version 10 soll erstmals in zwei Varianten starten, insbesondere für Europa ist offenbar eine etwas kleinere Version vorgesehen, ein Galaxy Note 10e vielleicht?

Direkt aus Korea stammen die Hinweise aus der Zulieferindustrie: The Bell berichtet, dass Samsung offenbar für das Galaxy Note 10 in diesem Jahr erstmals zwei Modellvarianten vorsieht. Das wieder mit S-Pen-Unterstützung aufwartende Note-Modell soll wohl insbesondere für Europa in einer kleineren Variante erscheinen, weil Samsung hier großen Bedarf nach einem kompakteren Modell sieht.

Kompakt bedeutet aber wohl nicht 5 oder gar 4 Zoll sondern eher eine Spur kleiner als die gemunkelten 6,7 Zoll des regulären Galaxy Note 10, welches in diesem Jahr gerüchteweise auch durch ein buttonloses Design auffallen könnte. Der Bericht geht leider abgesehen vom Größenunterschied nicht auf die konkreten Spezifikationen der beiden Varianten oder die Benennung ein - ob es zum Galaxy Note 10e oder das größere einfach zum Galaxy Note+ wird, ist also noch nicht bekannt.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-04 > Kleiner für Europa: Samsung Galaxy Note 10 erstmals in zwei Versionen
Autor: Alexander Fagot,  2.04.2019 (Update:  2.04.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.