Notebookcheck

Köstliches iPhoneOS 14 "Promo-Video" verarscht Apple und sorgt für erste Opfer

Mit diesem satirischen iPhoneOS 14 Promo-Video sorgt ein Reddit-User für Lacher und erste Opfer.
Mit diesem satirischen iPhoneOS 14 Promo-Video sorgt ein Reddit-User für Lacher und erste Opfer.
Wenige Stunden bevor Apple auf der virtuellen WWDC-Bühne die neuen Features von iOS 14 präsentieren und möglicherweise eine Namensänderung bekannt geben wird, macht ein hervorragend gemachtes, satirisches Promo-Video eines Reddit-Users die Runde, das schon erste "Opfer" gefordert hat.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Da ist dem Reddit user notpwign ein Coup gelungen. Mit seinem am Sonntag veröffentlichten iOS-Promo-Video (siehe unten), das natürlich eindeutig Satire ist, konnte er bereits die ersten Tech-Magazine täuschen und ihnen vorgaukeln, hier handle es sich um ein echtes Promo-Video für iPhoneOS 14 (wir nennen bewusst keine Namen). Insbesondere nachdem sich der bekannte Leaker Max Weinbach einen Scherz erlaubte, und die Apple-Verarsche rund um den neuen Namen iPhoneOS als Leak weiter verbreitete.

Es ist allerdings kein Wunder, dass so mancher bei der Satire an ein echtes Apple-Promovideo denkt, immerhin bedient es sich typischer Marketing-Methoden des Konzerns und ist auch täuschend echt inszeniert. Ob Apple-Boss Tim Cook und sein Team im Rahmen der heutigen Keynote zur ersten virtuellen WWDC tatsächlich die Umbenennung auf iPhoneOS 14 bekannt geben wird, ist noch nicht bestätigt. In jedem Fall wird iOS 14 aka iPhoneOS 14 doch etwas mehr Neuigkeiten mitbringen als nur ein neues Hintergrundbild - der Teaser unten ist allerdings dennoch sehr sehenswert.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Köstliches iPhoneOS 14 "Promo-Video" verarscht Apple und sorgt für erste Opfer
Autor: Alexander Fagot, 22.06.2020 (Update: 22.06.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.