Notebookcheck Logo

Leak: Das Motorola Edge 30 5G startet in Europa mit 144 Hz OLED-Display und 50 MP Triple-Kamera für 549 Euro

Das Motorola Edge 30 5G bietet ein Design im Stil des teureren Edge 30 Pro. (Bild: 91mobiles)
Das Motorola Edge 30 5G bietet ein Design im Stil des teureren Edge 30 Pro. (Bild: 91mobiles)
Ein Händler hat den Preis des Motorola Edge 30 5G schon vorab bestätigt. Demnach wird das Smartphone deutlich günstiger als das Pro-Modell, trotz leistungsstarkem SoC, 144 Hz OLED-Display und gleich zwei 50 Megapixel Kameras auf der Rückseite.

Der Launch des Motorola Edge 30 5G dürfte unmittelbar bevorstehen, denn GizPie hat das Gerät bereits bei einem Händler entdeckt, der das hochwertige Mittelklasse-Smartphone zum Preis von 549,90 Euro gelistet hat. Damit startet das Edge 30 5G immerhin 250 Euro günstiger im Vergleich zum aktuellen Preis des Motorola Edge 30 Pro (ca. 800 Euro auf Amazon).

Der Händler bestätigt auch viele Specs des Smartphones. Demnach arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 778G+ im Inneren des Motorola Edge 30 5G. Dabei handelt es sich um einen schnellen Mittelklasse-SoC aus dem Vorjahr, der vier ARM Cortex-A78-Performance-Kerne mit vier Cortex-A55-Effizienz-Kernen und mit einem integrierten 5G-Modem kombiniert. Das Modell, das der Händler gelistet hat, ist mit 8 GB Arbeitsspeicher und mit 128 GB Flash-Speicher ausgestattet.

Das 6,5 Zoll große pOLED-Display bietet eine Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixel und eine Bildfrequenz von 144 Hz. Die 32 Megapixel Selfie-Kamera sitzt in einer kleinen Punch-Hole, während das ovale Kameramodul auf der Rückseite eine 50 Megapixel Hauptkamera, eine 50 MP Ultraweitwinkel-Kamera und einen zusätzlichen 2 MP Sensor beherbergt. Der Akku fasst 4.020 mAh, geladen wird mit bis zu 33 Watt.

Im Vergleich zum Edge 30 Pro verzichten Käufer also vor allem auf den schnelleren Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, auf die höher auflösende 60 MP Frontkamera und auf den mit 4.800 mAh deutlich größeren Akku, der mit 68 Watt auch doppelt so schnell aufgeladen werden kann. Ob drahtloses Laden beim günstigeren Modell möglich ist, bleibt abzuwarten.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Leak: Das Motorola Edge 30 5G startet in Europa mit 144 Hz OLED-Display und 50 MP Triple-Kamera für 549 Euro
Autor: Hannes Brecher, 19.04.2022 (Update: 19.04.2022)