Notebookcheck Logo

Leaker: Das MacBook Air 2022 kommt mit Apple M2, Mini-LED-Display, Notch und 1.080p-Webcam

Das MacBook Air der nächsten Generation soll auf ein Mini-LED-Display mit Notch setzen. (Bild: AppleyPro / Twitter)
Das MacBook Air der nächsten Generation soll auf ein Mini-LED-Display mit Notch setzen. (Bild: AppleyPro / Twitter)
Ein bekannter Leaker hat zahlreiche Details zum MacBook Air der nächsten Generation verraten, das auch abseits des Apple M2 ARM-SoC einige spannende Upgrades erhalten soll. Die kontroverse Notch hält angeblich auch bei Apples leichtestem Notebook Einzug.

Das aktuelle MacBook Air (ca. 960 Euro auf Amazon) auf Basis des Apple M1 kam bereits im November 2020 auf den Markt, abgesehen vom Umstieg auf den ARM-SoC und dem Wegfall des Lüfters gab es beim letzten Upgrade kaum Neuerungen. Umso spannender wird das MacBook Air der nächsten Generation, das weitaus mehr Neuerungen bieten soll.

Der bekannte Leaker LeaksAplePro hat nun auf iDropNews umfangreiche Informationen zum neuen MacBook Air verraten, wie üblich sollten derart frühe Informationen zu noch nicht angekündigten Produkten aber mit ein wenig Vorsicht betrachtet werden. Falls die Informationen des Leakers korrekt sind, so wird das MacBook Air der nächsten Generation ein Gehäuse besitzen, das durchgehend gleich dick statt keilförmig ist, und das in mehreren Farben angeboten wird, inklusive Blau und Silber.

Das Mini-LED-Display soll deutlich schmalere Bildschirmränder erhalten. Genau wie beim aktuellen MacBook Pro (ca. 2.250 Euro auf Amazon) soll künftig auch das MacBook Air eine Notch erhalten, in der sich eine neue 1.080p-Webcam befindet. Ebenfalls gewöhnungsbedürftig: Die Tastatur soll in Weiß ausgeführt und etwas dünner als beim aktuellen Modell sein.

Die Ausstattung wird abgerundet durch bessere Lautsprecher, durch zwei Thunderbolt-Anschlüsse (USB-C), durch einen magnetischen MagSafe 3-Ladestecker und durch den Apple M2 ARM-SoC, zu dem es noch keine näheren Details gibt. Die Massenproduktion soll laut dem Leaker noch im Januar starten, sodass ein Launch im Frühling möglich wäre.

Quelle(n)

Alle 35 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > Leaker: Das MacBook Air 2022 kommt mit Apple M2, Mini-LED-Display, Notch und 1.080p-Webcam
Autor: Hannes Brecher,  6.01.2022 (Update:  6.01.2022)