Notebookcheck

Lenovo Legion Y730-17ICH, i7-8750H

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Legion Y730-17ICH, i7-8750H
Lenovo Legion Y730-17ICH, i7-8750H
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti (Laptop) - 4096 MB, Kerntakt: 1493 MHz, Speichertakt: 7008 MHz, GDDR5, 397.97, Optimus
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-2666, 19-19-19-43, Single-Channel
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 127 PPI, LP173WF4-SPF6, IPS, LG Philips LGD0589, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM370
Massenspeicher
Toshiba KBG30ZMT128G, 128 GB 
, Secondary: 1 TB Seagate ST1000LM049-2GH172 HDD
Soundkarte
Intel Cannon Lake-H/S - cAVS (Audio, Voice, Speech)
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SD
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Realtek RTL8822BE Wireless LAN 802.11ac PCIe Adapter (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 21.95 x 413 x 305
Akku
76 Wh, 4840 mAh Lithium-Polymer, 4-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Warranty card, Quick Start guide, McAfee LiveSafe, Magic Y Key, ICue, 12 Monate Garantie
Gewicht
2.88 kg, Netzteil: 562 g
Preis
1250 USD

 

Preisvergleich

Bewertung: 75.13% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 83%, Ausstattung: 56%, Bildschirm: 83% Mobilität: 65%, Gehäuse: 73%, Ergonomie: 84%, Emissionen: 89%

Testberichte für das Lenovo Legion Y730-17ICH, i7-8750H

80.4% Test Lenovo Legion Y730-17ICH (i7-8750H, GTX 1050 Ti) Laptop | Notebookcheck
Lenovo verändert das Design seiner Legion-Baureihe, um auch Käufergruppen abseits der Hardcore-Gamer anzusprechen. Das Legion Y730 ist der erste Versuch der neuen Ausrichtung und wird damit der bisher ausgewogenste Legion-Laptop. Update: 144Hz-Panel
75% Lenovo Legion Y730 17-inch review: Productivity in the streets, gaming in the sheets
Quelle: Neowin Englisch EN→DE
Overall, the Lenovo Legion Y730 is a really good PC. I really love the new design; putting the ports in the back is great. You don't have to worry about cables getting in the way of your mouse. I also want to give Lenovo a shoutout for using USB 3.1 Gen 2 Type-A ports, because that's actually pretty rare.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.12.2018
Bewertung: Gesamt: 75%
70% Lenovo Legion Y730
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The fresh design of the Legion Y730 holds promise, with a well-rounded feature set at a relatively modest price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.10.2018
Bewertung: Gesamt: 70%
Lenovo Legion Y730
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The fresh design of the Legion Y730 holds promise, with a well-rounded feature set at a relatively modest price.
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.06.2018
Hands on: Lenovo Legion Y730 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
This brand new version of the Legion laptop brings it into a whole new light, one that we appreciate here much more than the extreme gamer aesthetic of old. Throw in some serious innards and a decent price, and color us psyched for a full review.
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.06.2018

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti (Laptop): Mittelklasse-Grafikkarte basierend auf Nvidias Pascal-Architektur und Nachfolger der GeForce GTX 965M. Wird im 14-nm-Prozess bei Samsung gefertigt und die technischen Daten entsprechen weitestgehend der Desktop-Version.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

8750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,2 - 4,1 GHz (4 GHz bei 4 Kernen, 3,9 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

2.88 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


75.13%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

MSI GL73 8RD-099XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
BTO Notebooks X-Book 17X872
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
MSI GF72 8RD-081XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Asus TUF FX705GE-EW096T
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
MSI GS73 Stealth 8RD-006XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Asus TUF FX705GE-EW103
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Acer Predator Helios 300 PH317-52-78X3
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
MSI GL73 8RD-019XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
HP Pavilion 17-ab404ng
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Predator Helios 300 PH317-51-76Y2
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ
HP Pavilion 17-ab309ng
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ
MSI GP72M 7REX-1245NL Leopard Pro
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ
Acer Predator Helios 300 PH317-52-51M6
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i5 8300H
Acer Aspire Nitro VN7-793G-77RA
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ

Geräte mit der selben Grafikkarte

MSI GP63 Leopard 8RD-694XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
HP Pavilion 15-BC410NS
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
HP Omen 15-DC0046NS
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.4 kg
HP Omen 15-DC0015NS
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.4 kg
MSI P65 Creator 8RD-095XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
MSI GL63 8RD-675ES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
MSI GL63 8RD-643XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Medion Erazer P6705-MD61347
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Medion Erazer P6705-MD61343
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.7 kg
HP Gaming Pavilion 15-cx0205ng
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Asus TUF FX505GE-BQ166
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
MSI GV62 8RD-011XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
MSI PS63 Modern-091
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8565U, 15.6", 1.65 kg
Asus TUF FX504GE-E4183T
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Asus F570ZD
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Ryzen 5 2500U, 15.6", 1.96 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Legion Y730-17ICH, i7-8750H
Autor: Stefan Hinum (Update: 29.08.2018)