Notebookcheck

Lenovo V155 Serie

Lenovo V155-15API 81V5000YGEProzessor: AMD Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, AMD Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, AMD Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) Athlon 300U
Grafikkarte: AMD Vega 3, AMD Vega 8
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 2.2kg
Preis: 500 Euro
Bewertung: 74.7% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 9 Tests)
: - %, Leistung: 67%, Ausstattung: 36%, Bildschirm: 73%
Mobilität: 62%, Gehäuse: 71%, Ergonomie: 79%, Emissionen: 90%

 

Lenovo V155-15API

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo V155-15APINotebook: Lenovo V155-15API
Prozessor: AMD Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U
Grafikkarte: AMD Vega 8
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Preis: 500 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

74.7% Lenovo V155 im Test: Budget-Laptop entpuppt sich als Speichergigant | Notebookcheck
Lenovo bewirbt das V155 als Produktivitätsplattform für Unternehmen. Der erste Blick auf das Notebook macht aber deutlich, dass sich Käufer in einer der niedrigeren Preisschichten bewegen. Abgesehen vom äußeren Eindruck zeigt aber erst unser Test, welche Leistung tatsächlich im V155 steckt.

 

Lenovo V155-15API-81V50008SP

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo V155-15API-81V50008SPNotebook: Lenovo V155-15API-81V50008SP
Prozessor: AMD Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U
Grafikkarte: AMD Vega 8
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Lenovo V155 (15) review – this ultra-budget business device has some performance in its pocket
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Ultra-budget business notebook? Okay. What exactly makes a laptop a business one? Well, the most prominent features that drive the Lenovo V155 (15) to that direction are the camera cover and the so-called industrial-looking design. While it looks industrial, the build quality is certainly not on that level. The lid is twisty and bendy, while on the bright side, the base is a little more rigid. As of the finish on the surface, it looks interesting, and it can be used as a very efficient stress reliever by scratching your nails on it.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 20.04.2020
Lenovo V155 (15) review – this ultra-budget business device has some performance in its pocket
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
On the verge of listing poor things, we have to mention the touchpad. It is far too sensitive, which results in a lot of misclicks. Moreover, we just can’t stress out how many times it detected a right-click, instead of a left one. However, it may or may not be because of an issue in our unit, although we highly doubt it.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.02.2020
Lenovo V155-15API (81V50008SP). Portátil 15,6" con AMD Ryzen 5 3500U y pantalla FullHD (449 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Big screen; decent hardware; nice display; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 29.10.2019
[Análisis] Lenovo V155-15API: Tu Negocio lo Agradecerá
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Positive: Good hardware; nice performance; decent autonomy; great connectivity.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.01.2019

 

Lenovo V155-15API-81V50004SP

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo V155-15API-81V50004SPNotebook: Lenovo V155-15API-81V50004SP
Prozessor: AMD Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U
Grafikkarte: AMD Vega 3
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Lenovo V155-15API (81V50004SP). Portátil 15,6" para uso doméstico intensivo (419 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Big screen; attractive price; nice performance.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 07.05.2020
Lenovo V155-15API (81V50004SP). Portátil 15,6" para uso doméstico intensivo (399 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Big screen; low price; nice performance.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 17.04.2020
Lenovo V155-15API (81V50004SP). Portátil 15,6" para uso doméstico intensivo (399 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Big screen; low price; nice performance.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 08.04.2020

 

Lenovo V155-15API 81V5000YGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo V155-15API 81V5000YGENotebook: Lenovo V155-15API 81V5000YGE
Prozessor: AMD Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) Athlon 300U
Grafikkarte: AMD Vega 3
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Test Lenovo V155-15 - Tani notebook z układem AMD Athlon 300U
Quelle: PurePC Polnisch PL→DE
Positive: Simple design; good ergonomy; nice display; good cooling system. Negative: No memory card reader; relatively high price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 14.04.2020

 

Kommentar

Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

AMD Vega 8: Integrierte Grafikkarte in the Ryzen APUs basierend auf der Vega Architektur mit 8 CUs (= 512 Shader) und einer Taktrate von bis zu 1100 MHz.

AMD Vega 3: Integrierte Grafikkarte in the Ryzen APUs basierend auf der Vega Architektur mit 3 CUs (= 192 Shader) und bis zu 1000 MHz Taktrate.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


AMD Picasso (Ryzen 3000 APU):

R5 3500U: Mobile APU mit vier Zen+ basierten Kernen welche mit 2,1 bis 3,7 GHz takten.

R3 3200U: Mobile APU mit zwei Zen+ basierten Kernen welche mit 2,6 bis 3,5 GHz takten.

AMD Raven Ridge (Ryzen 2000 APU):

Athlon 300U: Mobile APU mit zwei Zen basierten Kernen welche mit 2,4 bis 3,3 GHz takten. Ähnlich zum Ryzen 3 3200U, jedoch mit 200 MHz weniger Takt. Unterstützt, im Vergleich zu den stärkeren Ryzen Modellen nur 3 Displays (statt 4). Im Vergleich zu den Ryzen 3000er APUs und dem Athlon Pro 300U ist der Athlon 300U noch in 14nm und nicht in 12nm gefertigt.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.2 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

2.2 kg:


74.7%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus M509DA-BR241
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U
Lenovo V155-15API-81V50004SP
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U
Asus VivoBook D509DA-EJ102T
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U
Lenovo Ideapad S340-15API-81NC007QSP
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U
Lenovo Ideapad S145-15API-81UT00DYMB
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U
HP 15-db1000ng
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U
Asus M509DA-BR151
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U
HP 15s-eq0012ns
Vega 3, unknown
Asus D509DA-BR128
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U
Acer Aspire 3 A315-42-R1BU
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Asus VivoBook 15 S512DA-BR658T
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 0 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo Ideapad S145-14API-81UV0000UK
Vega 3, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) Athlon 300U, 14", 1.6 kg
Lenovo Ideapad S340-14API-81NB00D4SP
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 14", 1.6 kg
Asus VivoBook 14 D409DA, Ryzen 3-3200U
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 14", 1.5 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Yoga Slim 7 14ARE05, Ryzen 7 4700U
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 14", 1.4 kg
Lenovo Ideapad S145-15IIL-81W800BMGE
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 15.6", 1.9 kg
Lenovo ThinkBook 14-IIL-20SL0022CK
Iris Plus Graphics G4 (Ice Lake 48 EU), Ice Lake i5-1035G4, 14", 1.6 kg
Lenovo Ideapad S340-14API-81NB006AGE
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.7 kg
Lenovo IdeaPad 5 15ARE05-81YQ006JMH
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 15.6", 1.6 kg
Lenovo IdeaPad 5 15ARE05-81YQ002BMH
Vega 6, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 15.6", 1.6 kg
Lenovo IdeaPad 3 14IIL05
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 14", 1.6 kg
Lenovo ThinkPad E15, i5-10210U
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.9 kg
Lenovo V340-17IWL 81RG001YGE
UHD Graphics 610, Pentium Pentium 5405U, 17.3", 2.8 kg
Lenovo Ideapad S145-15API-81UT00DBGE
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 15.6", 1.9 kg
Lenovo Chromebook S340-15
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i3-8130U, 15.6", 2 kg
Lenovo ThinkPad E14 20RA001BGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.8 kg
Lenovo Yoga S940-14IWL-81Q7003WGE
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 14", 1.2 kg
Lenovo V145-15 81MT000WMX
Radeon R4 (Stoney Ridge), unknown, 15.6", 2.1 kg
Lenovo ThinkPad T480s-20L7001LMH
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 14", 1.3 kg
Preisvergleich
Lenovo V155-15API 81V5000YGE
Lenovo V155-15API 81V5000YGE
Lenovo V155-15API 81V5000YGE
Lenovo V155-15API-81V50004SP
Lenovo V155-15API-81V50004SP
Lenovo V155-15API-81V50004SP
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo V155 Serie
Autor: Stefan Hinum (Update: 24.11.2019)