Notebookcheck

Lenovo: Vibe Pure UI wird eingestellt, Stock Android kommt

Lenovo: Vibe Pure UI wird eingestellt, Stock Android kommt
Lenovo: Vibe Pure UI wird eingestellt, Stock Android kommt
Lenovo wird die Entwicklung der eigenen Vibe Pure-Oberfläche einstellen und will in Zukunft durch die Verwendung von Stock Android auch Updates schneller bereitstellen.

Wie Anuj Sharma, Head of Produkt Marketing für Smartphones gegenüber Gadgets 360 bestätigte, wird das Lenovo K8 Note das erste Smartphone des Unternehmens mit einem Stock Android in Version 7.1.1 sein.

So habe man sich Sharma aufgrund von Nutzerwünschen dazu entschlossen, die eigene Benutzeroberfläche Vibe Pure UI einzustelllen. Die Änderung soll alle kommenden Lenovo-Smartphones betreffen.

Lenovo verspricht sich von dem Schritt nicht nur einen verringerten Aufwand, sondern auch die schnellere Bereitstellung von Updates, zudem soll sich die Versorgung mit Updates auch über einen längeren Zeitraum hinweg wesentlich einfacher gestalten.

Zudem hat Lenovo angekündigt, dass alle, in diesem Jahr erscheinenden Smartphones der K-Serie ein Update auf Android O erhalten sollen, der Zeitplan ist allerdings noch von mehreren Faktoren abhängig.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-08 > Lenovo: Vibe Pure UI wird eingestellt, Stock Android kommt
Autor: Silvio Werner,  4.08.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.