Notebookcheck

CES 2012 | Lenovo kündigt X1 Hybrid-Notebook und Business-Ultrabook Thinkpad T430u an

[Update] Lenovo hat heute für die CES 2012 das Thinkpad X1 Hybrid-Notebook und das Business-Ultrabook Thinkpad T430u angekündigt. Das X1 Hybrid hat neben einem Intel Core-i-Prozessor auch einen Qualcomm APQ8060 Dual-Core-SoC (2x 1,2 GHz) an Bord.

Lenovo beginnt das neue Jahr spektakulär und kündigt für die CES 2012 in Las Vegas zwei neue Notebooks an, die das Zeug zum Superstar haben. Die Rede ist vom brandneuen und 1,69 Kilogramm schweren Subnotebook Thinkpad X1 Hybrid mit 13,3-Zoll-HD-Display (1.366 x 768 Pixel), das neben einem Intel-Core-Prozessor der Serie i3, i5 oder i7 auch einen Dual-Core-SoC Snapdragon APQ8060 von Qualcomm an Bord hat und dem Business-Ultrabook Thinkpad T430u. Die neuen Notebooks sollen in Q2 respektive Q3/2012 auf den Markt kommen.

Das Lenovo Thinkpad X1 Hybrid Notebook misst 337 x 231 x 21,3 Millimeter und soll mit einer Reihe interessanter Ausstattungsdetails frischen Wind in den Bereich der Subnotebooks bringen. Das Thinkpad X1 Hybrid integriert neben einem der Intel Core-CPUs, wie den Core i7-2620MCore i5-2520M oder Core i3-2310M auch einen Qualcomm Snapdragon-SoC APQ8060 mit 2 Rechenkernen (2x 1,2 GHz) für den "Instant Media Mode" (IMM). Dazu gehören auch 16 GByte Flashspeicher und ein Linux-basiertes OS.

Um von Windows in den IMM-Modus zu gelangen, muss der Anwender lediglich auf einen Icon auf dem Desktop des Thinkpad X1 Hybrid klicken. Mit dem Instant Media Mode und dem Energie sparenden Snapdragon-SoC kann der Benutzer Fotos, Musik und Videos genießen, im Web surfen und nebenbei auch noch an Dokumenten fürs Büro arbeiten. Im IMM-Modus soll das Thinkpad X1 Hybrid rund 10 Stunden im Akkubetrieb durchhalten. Die Preise sollen für das Thinkpad X1 Hybrid bei 1.599 US-Dollar beginnen.

Als weiteren Neuzugang stellt Lenovo auf der CES 2012 das Business-Ultrabook mit entspiegeltem (ursprünglich in der NDA-Pressemitteilung als spiegelnd ausgewiesen; Anm. der Red.) 14-Zoll-HD-Display Thinkpad T430u vor. Das Thinkpad T430u soll mit einem Preis ab 849 US-Dollar deutlich unter der 1000-US-Dollar-Grenze bleiben und neben aktuellen Core-i-Prozessoren auch mit Pentium-Dual-Cores rechnen. Als Abmessungen für das Ultrabook Thinkpad T430u nennt Lenovo 340 x 235 x 19,95 Millimeter, das Gewicht beträgt rund 1,8 Kilogramm.

Das Business-Ultrabook Thinkpad T430u kann laut Lenovo bis zu 16 GByte DDR3-RAM aufnehmen. Zu den Massenspeichern nennt Lenovo noch keine Details. Die Gesamtkapazität soll aber - je nach Modell - bis zu 1 TByte betragen können. Bei der Konnektivität und den Schnittstellen sind Gigabit-LAN, Bluetooth, WWAN (3G), HDMI, Mini-Display-Port und 2x USB 3.0 aufgeführt.

Notebookcheck ist live vor Ort auf der CES 2012 in Las Vegas dabei und wird auch von Lenovo erste Eindrücke zu den neuen Notebooks und Tablet des chinesischen Computerriesen sammeln. "Stay tuned".

[Update 12.01.2012] Wie Lenovo Deutschland soeben bekannt gegeben hat, wird das Thinkpad T430u Ultrabook ab August über Lenovo Business-Partner sowie online auf www.lenovo.com/de zu einem Preis ab 780 Euro verfügbar sein. Startpreis und Verfügbarkeit des Thinkpad X1 Hybrid Notebooks können je nach Land variieren und werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Technische Daten Lenovo Thinkpad X1 Hybrid Subnotebook:

  • Betriebssystem (OS): Microsoft Windows 7 Home Premium oder Professional, 32 oder 64 Bit
  • Prozessor: Intel Core i7-2620M, 2,70 GHz | Intel Core i5-2520M, 2,50 GHz | Intel Core i3-2310M, 2,10 GHz
  • RAM: bis 8 GByte, DDR3, 1333 MHz, 1x DIMM Slot
  • Instant Media Mode (IMM): Qualcomm Snapdragon APQ8060, Dual-Core-SoC, 2x 1,2 GHz, 1 GByte RAM, 16 GByte Flashspeicher
  • Display: 13,3", HD-Auflösung 1.366 x 768, 350 nits, Corning Gorilla Glass
  • Massenspeicher: HDD 250 oder 320 GByte, 7.200 U/min | Intel 80 GByte Micro-SSD, kann mit HDD kombiniert werden | 128 GByte SSD | Intel 160 GByte SSD
  • Akku: integrierte Batterie 38,4 Wh | Zusatzakku 35,5 Wh
  • Akkulaufzeit: mit integriertem Akku bis zu 5,2 Stunden, mit Zusatzakku bis zu 10 Stunden
  • Abmessungen: 337 x 231 x 21,3 Millimeter
  • Gewicht: 1,69 Kilogramm
  • Schnittstellen: 1x Mini-Display-Port, 1x HDMI 1.4a, 1x Gigabit-LAN, 1x Mikrofon/Kopfhörer, 1x USB 3.0, 1x USB 2.0, 1x eSata/USB 2.0, 4-in-1-Kartenleser (SD, MMC, SDHC and SDXC)
  • Sonstiges: Dolby Home Theater v4, Stereolautsprecher, integriertes Mikrofon, HD-Webcam, Fingerabdruckleser, WLAN 802.11n, optional WWAN und Bluetooth 3.0
  • Preis: ab 1.599 US-Dollar

Technische Daten Lenovo Thinkpad T430u Ultrabook:

  • Betriebssystem (OS): Microsoft Windows 7 Home Basic, Premium, Professional, Ultimate 
  • Prozessoren: Intel Core i, Pentium Dual-Core
  • RAM: bis 16 GByte, DDR3
  • Display: 14", HD-Auflösung 1.366 x 768, entspiegelt (lt. Tom Butler, Head of Marketing Thinkpad, Lenovo)
  • Massenspeicher: bis zu 1 TByte
  • Akku: k.A.
  • Abmessungen: 340 x 235 x 19,95 Millimeter
  • Gewicht: 1,81 Kilogramm
  • Schnittstellen: 1x Mini-Display-Port, 1x HDMI, 1x Gigabit-LAN, 1x Mikrofon/Kopfhörer, 2x USB 3.0, 4-in-1-Kartenleser
  • Preis: ab 849 US-Dollar
Lenovo Thinkpad X1 Hybrid
Lenovo Thinkpad X1 Hybrid
Lenovo Thinkpad X1 Hybrid
Lenovo Thinkpad X1 Hybrid
Lenovo Thinkpad X1 Hybrid
Lenovo Thinkpad T430u
Lenovo Thinkpad T430u
Lenovo Thinkpad T430u
Lenovo Thinkpad T430u

Quelle(n)

Alle 5 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-01 > Lenovo kündigt X1 Hybrid-Notebook und Business-Ultrabook Thinkpad T430u an
Autor: Ronald Tiefenthäler,  5.01.2012 (Update: 30.04.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.