Notebookcheck

CES 2016 | Lenovo präsentiert Ideapad Y900 Gaming Laptop sowie Ideapad 700 und Ideapad 710S

Mit dem Ideapad Y900 möchte Lenovo in der Welt der Gaming-Notebooks aufmischen (Bild: Lenovo)
Mit dem Ideapad Y900 möchte Lenovo in der Welt der Gaming-Notebooks aufmischen (Bild: Lenovo)
Lenovo hat auf der CES das neue Ideapad 700, das Ideapad 710S und das Ideapad Y900 gezeigt. Das Ideapad 700 und 710S sind neue Consumer-Notebooks. Das Ideapad Y900 ist das neue 17-Zoll Gaming-Flaggschiff aus dem Hause Lenovo.

Nicht nur bei den Lenovo Thinkpad Business-Notebooks gibt es zahlreiche Neuheiten (wir berichteten), auch bei den Consumer-Notebooks lässt Lenovo eine Palette an neuen Geräten vom Stapel. Gamer dürfen sich über das neue Ideapad Y900 freuen, das sich ausgestattet mit Intel Quadcore CPU und Nvidia GTX 980M Grafik direkt in die Spitze der Gaming-Charts schieben will.

Lenovo Ideapad Y900

Das Ideapad Y900 möchte es mit der Gaming-Notebook-Konkurrenz aufnehmen. Zu diesem Zweck bietet es unter anderem eine mechanische Tastatur mit Multicolor-Hintergrundbeleuchtung. Mechanische Tastaturen, die für ihre Genauigkeit und Langlebigkeit geschätzt werden, sind tatsächlich noch selten anzutreffen in Notebooks. Ansonsten bietet das Y900 die übliche High-End-Leistung seiner Kategorie. Dafür sorgt in erster Linie eine Nvidia GTX-980M mit wahlweise 4 GB GDDR5-Grafikspeicher oder 8 GB GDDR5-Speicher.

Man hat die Wahl zwischen einem 17,3 Zoll großen IPS-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln oder einem IPS-Display mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln. In Punkto Prozessoren setzt Lenovo auf Intel-Core-i-Chips der sechsten Generation bis hin zu einem übertaktbaren Intel Core i7 mit vier Rechenkernen. In Punkto Arbeitspeicher unterstützt das Y900 bis zu 64 GB DDR4-RAM, was für so ziemlich jeden Nutzer Overkill sein dürfte, aber auch zeigt, was inzwischen technisch möglich ist.

Lenovo verbaut ein Gespann von einer SSD-Festplatte bis zu 512 GB und einer bis zu 1 TB großen mechanischen Festplatte. Nebst Stereolautsprechern ist auch ein Subwoofer an Bord. Im Gegenzug für die hohe Leistung reicht die Akkulaufzeit auch nur für bis zu fünf Stunden. Nebst drei Mal USB 3.0 und einmal USB 2.0 werden auch Thunderbolt, Display Port und einmal USB Typ-C geboten. HDMI 2.0, ein Kartenleser und ein SPDIF-Ausgang sind auch noch dabei. Das Ideapad Y900 erscheint im Juni 2016 für 2.000 US-Dollar.

Technische Daten:

  • Windows 10 Home
  • UP to Intel 6th Gen Quad Core i7 over clockable CPU
  • 17.3” 16:9 FHD (1920x1080) IPS Anti-glare
  • Dimensions: 425.4mm x 15.2mm x < 35.9mm
  • NVIDIA GTX-980M 4G/8G GDDR5 PCI-Express discrete graphics
  • Up to 64GB DDR4 memory (4 x SO-DIMM)
  • Up to 512GB SSD PCIe (RAID 0), Up to 1TB HDD SATA 3
  • Camera: 720p with internal digital array microphones
  • 2 x 2.0w JBL speakers and 3.0w subwoofer w/ Dolby® Home Theater®
  • Battery: Up to 5 hours (Li-Polymer, 6 cell, 90Wh)
  • Ports: 3 x USB 3.0, 1 x USB 2.0 w/always on charging, 1 x USB Type C (supports USB 3.1, Display Port, Thunderbolt), Audio Jack, Mic Jack, HDMI 2.0, 4-in-1 card reader, SPDIF, Display Port)
  • Mechanical keyboard with programmable color backlighting
  • Colorful highlighted touchpad 

Lenovo Ideapad 710S

Das Ideapad 710S ist ein leichtes und dünnes Notebook. Es ist einen halben Zoll dünn und 1,18 Kilogramm leicht. Das 13,3 Zoll große IPS-Display hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln – und einen fünf Millimeter dünnen Rand. Zur Wahl stehen Intel-Core-i-Prozessoren bis zum Intel Core i7. Es werden SSD-Festplatten von bis zu 256 GB Größe verbaut. Der DDR3-Arbeitsspeicher beträgt bis zu 8 GB. Auf eine dedizierte Grafikkarte muss man verzichten. Dafür gibt es eine optionale Intel-Iris-GFX.

In Punkto Anschlüsse werden zwei Mal USB 3.0 und ein Micro-HDMI-Ausgang geboten. Dazu kommt ein Kartenleser. Das Ideapad 710S erscheint im Juli 2016 zu einem Preis ab 800 US-Dollar.

Technische Daten:

  • Windows 10 Home
  • Up to 6th gen Intel Core i7 CPU
  • Up to 256GB PCIe SSD storage
  • Up to 8GB LP-DDR3 memory
  • Up to 8 hours’ battery life*
  • Optional Intel Iris GFX
  • USB 3.0 & Micro HDMI connectors
  • JBL stereo speakers with Dolby Audio Premium
  • Ports: 2 x USB 3.0, one always on-charging, 4-in-1 card reader, Audio Combo Jack, Micro HDMI-out
  • Up to Intel 2 x 2 Wi-Fi 802.11 A/C + Bluetooth 4.0 

Lenovo Ideapad 700

Das Ideapad 700 ist ein Notebook mit aktueller Technik in den Größen 15,6 Zoll und 17,3 Zoll. Beide Modelle sind mit einem Full-HD-Bildschirm ausgestattet, der mit 1.920 x .1080 Pixeln auflöst. Die technische Ausstattung ist etwas besser als die des Ideapad 700S. So werden die dedizierten Grafikkarten Nvidia GeForce 950M mit 4 GB Videospeicher und die 940M mit 4 GB Videospeicher angeboten. Es stehen für die Leistung Intel-Prozessoren bis zum Intel Core i7 SV zur Auswahl.

In Punkto Arbeitsspeicher legt Lenovo eine Schippe drauf und offeriert bis zu 16 GB DDR4-Speicher. Was Festplatten angeht, stehen eine mechanische Festplatte oder eine SSHD mit einer Größe von bis zu 1 TB zur Auswahl. Ferner kann man sich eine 128 GB oder 256 GB große PCIe-SSD aussuchen. Neben zwei USB-3.0-Anschlüssen werden ein Kartenleser und ein Micro-HDMI-Ausgang geboten. Die Akkulaufzeit beträgt laut Hersteller bis zu vier Stunden. Das ist, wie man es auch dreht und wendet, allerdings etwas wenig. Davon abgesehen freuen wir uns darauf, das Ideapad 700 im Test einer kritischen Würdigung zu unterziehen. Es wird im Juni 2016 ab 800 US-Dollar zu haben sein.

Technische Daten:

  • Windows 10 Home
  • Up to 6th gen Intel® Core™ i7 SV processor
  • Up to 16GB DDR4 memory
  • Up to 1TB HDD or 1TB SSHD storage
  • 128/256GB PCIe SSD
  • 15.6”: Up to NVIDIA® GeForce® GT X950M 4GB graphics 17.3”: Up to NVIDIA® GeForce® GT X940M 4GB graphics
  • Optional JBL stereo speakers with Dolby Home Theatre
  • 4-in-1 card reader (SD,SDHC, SDXC, MMC)
  • Up to 4 hrs. battery life
  • 15.6”: 0.89-inches, 5.1LBS ; 17.3”: 0.98-inches, 5.9LBS 
Das Lenovo Ideapad Y900 (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad Y900 (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad Y900 (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad Y900 (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad Y900 (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad Y900 (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad 700 (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad 700 (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad 700 (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad 700 (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad 700 (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad 700 (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad 710S (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad 710S (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad 710S (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad 710S (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad 710S (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Ideapad 710S (Bild: Lenovo)

Quelle(n)

Eigene (Lenovo)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-01 > Lenovo präsentiert Ideapad Y900 Gaming Laptop sowie Ideapad 700 und Ideapad 710S
Autor: Andreas Müller, J. Simon Leitner,  5.01.2016 (Update:  6.01.2016)