Notebookcheck

Lenovo und Dell: Liste aller CES 2018-Neuheiten für Januar geleakt

Das Redesign des Dell XPS 13 wird zur CES 2018 zu sehen sein und jede Menge anderer Neuvorstellungen.
Das Redesign des Dell XPS 13 wird zur CES 2018 zu sehen sein und jede Menge anderer Neuvorstellungen.
(Update) Wer jetzt schon wissen will, was Lenovo und Dell für die CES 2018 Anfang Januar so alles vorbereiten, sollte hier mal reinschauen. Auch wenn noch keine Details zu den hier erwähnten Notebooks und Convertibles verfügbar sind, scheint doch zumindest bereits klar, welche Geräte in Las Vegas upgedatet oder neu vorgestellt werden.

Seine Quellen hat Winfuture-Redakteur und bekanntester deutscher Leaker, Roland Quandt, bislang nicht genannt, auf seiner Twitter-Seite finden sich seit gestern Abend aber jede Menge spannender Modellnamen zu künftigen Lenovo- und Dell-Notebooks, Convertibles und 2-in-1-Geräten. Offiziell bestätigt sind die dort erwähnten Geräte zwar nicht, aufgrund Rolands gut vernetztem Spürsinns halten wir die genannten Neuheiten aber durchaus für plausibel.

Mit Ausnahme eines einzelnen Geräts, nämlich des XPS 13-Redesigns von Dell, das ja schon im Oktober in seiner schicken weißen Hülle zu sehen war, ist bislang kaum etwas zu den geplanten Neuvorstellungen bekannt, zumindest können sich Interessenten der einzelnen Modellreihen aber schon auf eine spannende zweite Januar-Woche vorbereiten, in der all diese Laptops und jede Menge anderer Neuheiten zu sehen sein werden.

Dell-Neuheiten CES 2018

Beginnen wir mit Dell, dessen XPS 13-Relaunch (Modellnummer 9370) ja bereits vorangekündigt wurde. Roland schreibt, dass alle unten erwähnten Laptops und Convertibles auf der 8. Intel Core-Generation mit seinen vier Kernen basieren werden, weitere Details sind bislang allerdings nicht bekannt. Neben dem XPS 13 (2018) warten folgende Geräte auf ihre Veröffentlichung im Januar:

  • Latitude 5290, 5490, 5590
  • Latitude 7290, 7390, 7490
  • Latitude 5290/7390 2-in-1 Convertibles
  • Update: XPS 15 2-in-1 (9575): Laut SiSoft Sandra Ranking

Lenovo-Neuheiten CES 2018

Noch mehr Neuvorstellungen plant der Thinkpad-Spezialist Lenovo. Hier gibt es insbesondere mit der dritten Thinkpad X1-Generation und der sechsten Thinkpad X1 Carbon-Generation traditionelle CES-Neuheiten, schon die Vorgänger wurden in Las Vegas erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Die gesamte Liste umfasst noch deutlich mehr Modelle:

  • Thinkpad X1 Tablet und Yoga Generation 3
  • Thinkpad X1 Carbon Generation 6
  • Thinkpad X280 (Komplettes Redesign) sowie neu in der X-Serie: Thinkpad X380 Yoga
  • Thinkpad L380 und ein neues 13 Zoll Thinkpad L380 Yoga Convertible
  • Thinkpad L480 und L580
  • Thinkpad T480s (Komplettes Redesign), Thinkpad T480 und T580 (mit Nvidia Geforce MX150)
  • Ein neues 11 Zoll Yoga mit Intels neuer Gemini Lake-Atom-Generation ist ebenfalls geplant
  • Last but not least startet die fünfte Thinkpad 11e Generation

Wann die erwähnten Modelle in Europa zu haben sind, Details zu Spezifikationen und Preise werden wohl erst im Rahmen der CES oder danach bekannt gegeben, wir werden auf jeden Fall im Detail berichten. 

Update 15.30

Noch ein Dell-Gerät wurde von Roland zur Liste hinzugefügt, das XPS 15 2-in-1 mit der Modellnummer 9575.

Quelle(n)

Alle 6 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-12 > Lenovo und Dell: Liste aller CES 2018-Neuheiten für Januar geleakt
Autor: Alexander Fagot, 28.12.2017 (Update: 28.12.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.