Notebookcheck

Lenovo: Erste Bilder der ThinkPad-Modelle E480 und E580

Im Bild: ThinkPad E480 (Bildquelle: zive.cz)
Im Bild: ThinkPad E480 (Bildquelle: zive.cz)
Bis auf das Workstation-Modell P52s hat Lenovo noch keine ThinkPads mit den neuen "Kaby-Lake-Refresh"-CPUs von Intel vorgestellt. Nun gibt es erste Bilder der günstigen Ableger E480 und E580, die für das Jahr 2018 ein Redesign bekommen.

Die durchaus populäre ThinkPad E-Serie dürfte bald schon ein Update bekommen. Die günstigste ThinkPad-Serie mit Modellen wie dem ThinkPad E470 und ThinkPad E570 ist traditionell seit Jahre immer eine der ersten ThinkPad-Serien mit den neuesten Prozessoren, das scheint auch in diesem Jahr der Fall zu sein. Bei einem Event in Österreich zum ThinkPad 25 hat man die noch unangekündigten Modelle bereits gezeigt.

Dabei handelt es sich bei den neuen Modellen E480 und E580 um mehr als nur CPU-Updates. Beide bekommen ein komplett überarbeitetes Design mit etwas kleineren Displayrändern, einem kantigeren Profil und scheinbar auch mit eine Backlight-Tastatur. Dieses Feature fehlte den Vorgängermodellen noch. Auch wurde das Touchpad uberarbeitet und an das Design angepasst, dass man beim ThinkPad T470 schon nutzte. Das 15-Zoll-Modell E580 bekommt zudem nun das gleiche Scharnier-Design verpasst wie das kleinere Modell.

Abseits dieser Design-Änderungen kann man zu den inneren Werten noch nicht viel sagen. Die gezeigten Geräte zeigen zwar auf ihren Bildschirmen eine kurze Spec-Auflistung an, doch sehr konkret wird Lenovo hier nicht. Bei den Prozessoren ist nur von "bis zu Core i7" die Rede, wobei wir schon davon ausgehen, dass Lenovo die neusten Intel-CPUs wie den Core i7-8550U anbieten dürfte. Beide Modelle sollen bis zu 1 TB SSD-Speicher bieten sowie bis zu 32 GB Arbeitsspeicher, beim Display gibt es Full-HD mit optionaler Touch-Funktionalität. Eine konkrete Neuerung im Vergleich zur Vorgängergeneration stellt der USB-Typ-C-Anschluss dar, der sowohl zum Laden als auch zum Anschluss von Docking-Stationen genutzt werden kann.

Eine offizielle Ankündigung mit Preisen und einem Erscheinungsdatum für das E480 und E580 steht noch aus, allerdings wird in dem originalen, tschechischen Artikel erwähnt, dass beide Modelle Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommen werden.

ThinkPad E580 (Bildquelle: zive.cz)
ThinkPad E580 (Bildquelle: zive.cz)

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-11 > Lenovo: Erste Bilder der ThinkPad-Modelle E480 und E580
Autor: Benjamin Herzig, 27.11.2017 (Update: 28.11.2017)
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Editor
Ab 2010 habe ich mich mehr und mehr mit Technologie beschäftigt, insbesondere Notebooks haben es mir seitdem angetan. Klar, dass ich sehr schnell auf die detaillierten Tests von Notebookcheck stieß. Mit der Zeit habe ich mehr und mehr über Notebooks gelernt und angefangen, in Foren und Blog-Seiten kleine Reviews zu Notebooks zu schreiben. Um während des Studiums Geld dazu zu verdienen habe ich mein Hobby dann zum Beruf gemacht und stieß 2016 zum Team von Notebookcheck hinzu, mein persönliches Interesse liegt insbesondere bei Business-Notebooks.