Notebookcheck

Lenovo ThinkPad E480 & E580: Günstige Quad-Core ThinkPads nun in Deutschland erhältlich

Lenovo ThinkPad E480 & E580: Günstige Quad-Core ThinkPads nun in Deutschland erhältlich
Lenovo ThinkPad E480 & E580: Günstige Quad-Core ThinkPads nun in Deutschland erhältlich
Still und heimlich bringt Lenovo die beiden neuen Low-End ThinkPads auf den Markt. Seit kurzem sind E480 und E580 auch in Deutschland erhältlich.

Vor wenigen Wochen berichteten wir über zwei neue ThinkPads, die der PC-Hersteller Lenovo bei einer Veranstaltung in Wien ohne Ankündigung zeigte. Passend, dass die ThinkPad-Modelle ThinkPad E480 und Thinkpad E580 nun auch ohne Ankündigung erhältlich sind.

Die Nachfolger von E470 und E570 sind damit die ersten ThinkPad-Notebooks mit den neuen 15 W Quad-Core-Prozessoren wie dem Core i5-8250U und dem Core i7-8550U.

Beide gehen über ein reines CPU-Update aber deutlich hinaus, denn Lenovo verpasst seiner günstigsten ThinkPad-Serie eine Generalüberholung. Die neuen E-Modelle sehen nun deutlich kantiger aus und wirken dank der etwas dünneren Displayränder auch etwas moderner – auch wenn der Displayrahmen unterhalb des Displays beim E480 immer noch riesig ist. Vor allem das E580 ist ein deutlich anderes Notebook als sein Vorgänger: Lenovo schmeißt sowohl VGA, das DVD-Laufwerk sowie den Wechselakku raus, dafür ist das E580 dünner (19,95 mm), leichter (2,1 kg) und kompakter.

Auch der SD-Kartenleser fällt bei beiden E-ThinkPads weg, genau wie der proprietäre Lenovo-Ladeanschluss. An der Stelle dieser Features treten ein MicroSD-Kartenleser sowie USB C, der moderne Universalstandard war bei den Vorgängern noch optional. Eine neue Option ist die Backlight-Tastatur, die erstmalig in der E-Serie angeboten wird.

Bei der Vorgängergeneration setzte Lenovo noch auf die Nvidia-Grafiklösungen GeForce 940MX (E470) und GeForce GTX 950M (E570). E480 und E580 gibt es dagegen optional mit der AMD Radeon RX 550.

E480 und E580 sind ab sofort bei lenovo.de erhältlich. Beide kosten mindestens 569 Euro in der jeweiligen Grundkonfiguration. In der Maximalkonfiguration mit Core i7-8550U,  AMD-Grafik, Full-HD-IPS-Bildschirm, 32 GB RAM, 512-GB-SSD + 1-TB-HDD, der Backlight-Tastatur sowie dem Fingerprint-Leser kosten beide etwa 1.540 Euro.

Lenovo ThinkPad E480
Lenovo ThinkPad E480
Lenovo ThinkPad E480 Farboptionen
Lenovo ThinkPad E480 Farboptionen
Lenovo ThinkPad E580
Lenovo ThinkPad E580
Lenovo ThinkPad E580 Farboptionen
Lenovo ThinkPad E580 Farboptionen

Quelle(n)

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Alle 106 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-01 > Lenovo ThinkPad E480 & E580: Günstige Quad-Core ThinkPads nun in Deutschland erhältlich
Autor: Benjamin Herzig,  3.01.2018 (Update:  3.01.2018)
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Editor
Ab 2010 habe ich mich mehr und mehr mit Technologie beschäftigt, insbesondere Notebooks haben es mir seitdem angetan. Klar, dass ich sehr schnell auf die detaillierten Tests von Notebookcheck stieß. Mit der Zeit habe ich mehr und mehr über Notebooks gelernt und angefangen, in Foren und Blog-Seiten kleine Reviews zu Notebooks zu schreiben. Um während des Studiums Geld dazu zu verdienen habe ich mein Hobby dann zum Beruf gemacht und stieß 2016 zum Team von Notebookcheck hinzu, mein persönliches Interesse liegt insbesondere bei Business-Notebooks.