Notebookcheck

MSI: 15,6"-Gaming-Notebook GT60 in den USA auch mit Geforce GTX 680

Nach der Frischzellenkur mit Nvidia Geforce GTX 680M Grafik für seinen 17,3"-Gaming-Boliden GT70 spendiert MSI auch dem 15,6"-Gamer GT60 in den USA die High-End-Notebookgrafik.

Bereits vor rund 2 Wochen hatte MSI für Deutschland offiziell seinen 17,3"-Gaming-Boliden GT70PH mit Nvidia Geforce GTX 680M für 2.699 Euro angekündigt. Den kleineren Bruder GT60 mit 15,6 Zoll hatte MSI auf der CeBIT 2012 vorgestellt. Ende Mai musste sich das Modell MSI GT60-i789W7H dann bereits mit Nvidia Geforce GTX 670M bei uns im Test behaupten. Für die USA hat MSI nun auch ein Modell des GT60 mit Nvidias Top-Grafik Geforce GTX 680M im Sortiment.

Das kostet als Model GT60 0NE-220US mit Intel Ivy Bridge Core i7-3610QM, 12 GByte DDR3-1600-RAM, 750-GByte-HDD und Nvidias High-End-GPU für Notebooks Geforce GTX 680M rund 1.900 US-Dollar, umgerechnet sind das etwa 1.565 Euro. Das GT60 mit Geforce GTX 670M hat MSI in den USA ebenfalls im Programm. Dort kostet das Gaming-Notebook 1.600 US-Dollar (~ 1.317 Euro).

Wie MSI Deutschland auf Nachfrage von Notebookcheck.com mitteilte, wird es das 15,6"-Gaming-Notebook GT60 von MSI in Deutschland nicht mit Nvidias Geforce GTX 680M geben. Dafür ist hierzulande das MSI GT60-i789W7H mit GTX 670M derzeit bei den Händlern für rund 1.400 Euro gelistet. Den High-End-Bereich deckt MSI mit seinem 17,3-Zoll-Geschoss GT70PH ab.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-07 > MSI: 15,6"-Gaming-Notebook GT60 in den USA auch mit Geforce GTX 680
Autor: Ronald Tiefenthäler, 25.07.2012 (Update: 22.05.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.