Notebookcheck

MSI CR720 Serie

MSI CR720-094XEUProzessor: Intel Core i3 330M, Intel Core i3 370M, Intel Core i3 380M, Intel Pentium P6100
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 17.3 Zoll
Gewicht: 3kg
Preis: 600, 700 Euro
Bewertung: 77.33% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: 90%, Leistung: 77%, Ausstattung: 82%, Bildschirm: 90%
Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: 82%, Emissionen: 92%

 

MSI CR720-i3347W7P

Ausstattung / Datenblatt

MSI CR720-i3347W7PNotebook: MSI CR720-i3347W7P
Prozessor: Intel Core i3 330M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1600 x 900 Pixel
Gewicht: 3kg
Preis: 700 Euro
Links: MSI Startseite
 MSI Notebooks Übersichtseite
 CR720 (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 89% - Sehr Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

89% Leistungsschub
Quelle: TV Movie Multimedia - 4/10 Deutsch
NEUER INTEL-PROZESSOR: Noch mehr Leistung bei weniger Stromverbrauch: Dafür sorgt der ‚Core i5‘ bei Notebooks von 800 bis 1000 Euro. TV Movie hat die neue Klasse getestet. Auch der MSI gefällt als Mobil-Rechner und als stationärer Desktop-Ersatz. Nur die etwas schwache Grafik verhindert eine bessere Platzierung dieses sonst sehr starken Notebooks.
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.03.2010
Bewertung: Gesamt: 89% Preis: 90%

 

MSI CR720-P6143W7P

Ausstattung / Datenblatt

MSI CR720-P6143W7PNotebook: MSI CR720-P6143W7P
Prozessor: Intel Pentium P6100
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1600 x 900 Pixel
Gewicht: 3kg
Preis: 600 Euro
Links: MSI Startseite
 MSI Notebooks Übersichtseite
 CR720 (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 83% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

83% Geht's auch 'ne Nummer größer
Quelle: Computerbild - 24/10 Deutsch
Der Preis-Leistungs-Sieger kostet 100 Euro weniger als der Testsieger, und die Verarbeitung ließ einiges zu wünschen übrig. So ist das Scharnier des MSI-Notebooks etwas labil - tippt der Nutzer das Display an, wackelt es anschließend einige Sekunden hin und her.
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.12.2010
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 77% Ausstattung: 82% Bildschirm: 90% Ergonomie: 82% Emissionen: 92%

 

MSI CR720-265US

Ausstattung / Datenblatt

MSI CR720-265USNotebook: MSI CR720-265US
Prozessor: Intel Core i3 380M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1600 x 900 Pixel
Gewicht: 3kg
Preis: 700 Euro
Links: MSI Startseite
 MSI Notebooks Übersichtseite
 CR720 (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% MSI CR720-265US 17.3-inch Desktop Replacement Laptop PC
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE

MSI's CR720-265US is going to have a very limited appeal only to those looking for a low cost laptop with a decent resolution on a larger screen. With the lack of dedicated graphics and Blu-ray, it certainly won't be used much for high definition media or any sort of gaming. This leaves just a small group that are just looking for a general purpose laptop.


Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.01.2011
Bewertung: Gesamt: 60%

 

MSI CR720-094XEU

Ausstattung / Datenblatt

MSI CR720-094XEUNotebook: MSI CR720-094XEU
Prozessor: Intel Core i3 370M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1600 x 900 Pixel
Gewicht: 3kg
Preis: 700 Euro
Links: MSI Startseite
 MSI Notebooks Übersichtseite
 CR720 (Serie)

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

MSI CR720-094XEU
Quelle: Itsvet HR→DE
Display, Verarbeitung und Preis gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 04.03.2011

 

Kommentar

MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen.

Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).


3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 3150: Integrierte (shared memory) Grafikkarte welche im Prozessor Intel Atom N4xx integriert ist. Basiert laut Intel auf einen "optimierten" X3100 Kern, ist jedoch nur minimal schneller als der alte GMA 950. Daher für HD Videos und 3D Spiele nicht geeignet.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics: Intel HD Graphics oder GMA HD genannte onboard Grafikkarte welche im Package der Core i3/i5/i7 Arrandale Dual-Core Prozessoren untergebracht wird. Je nach Prozessormodell maximal mit 500 bis 766 MHz getaktet (Turbo Boost). Von Lenovo anscheinend auch GMA5700MHD genannt. Die gleichgenannte Intel HD Graphics Prozessorgrafik in den Sandy Bridge Prozessoren basiert auf einer neueren Architektur.

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD: Im GM45, GS45 und GE45 Chipsatz (Montevina Plattform) integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel. Durch höhere Taktung und mehr Shader ist sie deutlich schneller als die X3100, jedoch immer noch nicht für Spieler empfehlenswert. Kann HD-Videos (AVC/VC2/MPEG2) dekodieren und so die CPU entlasten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core i3:

330M: Der Core i3-330M ist ein Mittelklasse Dual-Core Prozessor ohne Turbo Boost Modus. Daher läuft die CPU mit max. 2.13 GHz. Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-667 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Dadurch ist der gesamte TDP von 35 Watt nicht sehr hoch.

380M: Der Core i3-380M taktet maximal mit 2.54 GHz und bietet keine automatische Übertaktung per Turbo Boost. Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-667 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). 

370M: Der Core i3-370M taktet etwas höher als der Core i5-430M, jedoch ohne Turbo Boost und geringer getaktete GPU. Dadurch läuft die CPU mit maximal 2.4 GHz. Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-667 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). 

Intel Pentium:

P6100: Der Pentium P6100 ist ein Einstiegsdoppelkernprozessor der Arrandale Serie. Im Vergleich zum Celeron P4600 bietet der P6000 mehr Level 3 Cache; Virtualization VT-x bietet der P6100 jedoch nicht. Im Vergleich zu Core-i CPUs, fehlt Hyperthreading und TurboBoost.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


3 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

3 kg:


77.33%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Dell Inspiron 17R (N7010)
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Samsung R730-JB04
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6100
Asus K72F-TY016V
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 350M
HP Pavilion G7-1080ED
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 480M
HP G72-a10SA
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6000
HP Pavilion g7-1033cl
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 380M
Dell Inspiron 17R-1695MRB
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 480M
HP Pavilion dv7-4283cl
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 480M
Medion Akoya E7216
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 380M
MSI CR720-P6143W7P
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6100
Acer Aspire 7741Z-4643
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6100
Asus K72F-A1
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 350M

Geräte mit der selben Grafikkarte

Toshiba Satellite C660-1JL
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 380M, 15.6", 2.3 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

MSI GL75 10SFK-060XES
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GL75 10SEK-039ES
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GF63 Thin 10SCXR-042XES
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 1.9 kg
MSI GE66 Raider 10SF-056XES
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 0 kg
MSI GF75 Thin 10SCSR-015NE
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.2 kg
MSI GF65 Thin 9SEXR-686XES
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 0 kg
MSI Creator 17 A10SFS-269
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 17.3", 2.5 kg
MSI GL75 10SFR-221 Leopard
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GF65 10SER-690
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 1.86 kg
MSI GF65 Thin 9SEXR-441RU
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.6", 1.9 kg
MSI GL65 10SEK-241XES
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.3 kg
MSI GF63 Thin 10SCXR-405XES
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 1.9 kg
MSI Creator 17 A10SF-270
GeForce RTX 2070 Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 17.3", 2.5 kg
MSI GE66 10SGS-074
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i9-10980HK, 15.6", 2.3 kg
MSI Creator 17 A10SE-256
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10875H, 17.3", 2.5 kg
MSI GF63 10SCSR-243
GeForce GTX 1650 Ti Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 1.86 kg
Preisvergleich
MSI CR720-094XEU
MSI CR720-094XEU
MSI CR720-265US
MSI CR720-P6143W7P
MSI CR720-P6143W7P
MSI CR720-P6143W7P
MSI CR720-P6143W7P
MSI CR720-P6143W7P
MSI CR720-P6143W7P
MSI CR720-i3347W7P
MSI CR720-i3347W7P
MSI CR720-i3347W7P
MSI CR720-i3347W7P
MSI CR720-i3347W7P
MSI CR720-i3347W7P
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI CR720 Serie
Autor: Stefan Hinum, 30.12.2010 (Update:  9.07.2012)