Notebookcheck

MSI GE73VR 7RF Raider

Ausstattung / Datenblatt

MSI GE73VR 7RF Raider
MSI GE73VR 7RF Raider (GE73 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 1070 (Laptop) - 8192 MB, Kerntakt: 1480 MHz, Speichertakt: 8000 MHz, GDDR5, ForceWare 385.41, Nvidia Optimus
Hauptspeicher
16384 MB 
, 2x 8 GB SO-DIMM DDR4-2400, Dual-Channel, 2 von 2 Slots belegt, max. 32 GB
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 127 PPI, Chi Mei N173HHE-G32 (CMN1747), TN WLED, 120 Hz, spiegelnd: nein
Mainboard
HM175
Massenspeicher
Toshiba HG6 THNSNJ256G8NY, 256 GB 
, M.2-SSD + HGST HTS721010A9E630, 1 TB HDD, 7200 RPM
Soundkarte
Realtek ALC1220 @ Intel Sunrise Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kopfhöreranschluss (SPDIF), Mikrofoneingang, Card Reader: SD, SDHC, SDXC
Netzwerk
Killer E2500 Gigabit Ethernet Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Killer Wireless-n/a/ac 1435 Wireless Network Adapter (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 28.5 x 419 x 285
Akku
51 Wh, 4730 mAh Lithium-Ion, 6 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD (720p, 30 fps)
Primary Camera: 0.9 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: 2x 2W Speaker + 2x 3W Woofer, Tastatur: Chiclet (Steelseries RGB), Tastatur-Beleuchtung: ja, 230-Watt-Netzteil, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.88 kg, Netzteil: 950 g
Preis
2000 EUR

 

Preisvergleich

Bewertung: 75.98% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 9 Tests)
Preis: 60%, Leistung: 85%, Ausstattung: 62%, Bildschirm: 84% Mobilität: 68%, Gehäuse: 77%, Ergonomie: 85%, Emissionen: 74%

Testberichte für das MSI GE73VR 7RF Raider

85.9% Test MSI GE73VR 7RF Raider (i7-7700HQ, GTX 1070, Full-HD) Laptop | Notebookcheck
Jetzt wird’s bunt. Das MSI GE73VR 7RF Raider bietet eine sehr gute Spieleleistung bei einem Gewicht von unter 3 Kilogramm. Selbst ausdauernde Gaming-Sessions meistert der 17-Zöller. Ob und wo sich Schwächen zeigen, das erfahren Sie in unserem Review mit zahlreichen Benchmarks.
70% MSI GE73VR 7RF Raider Review
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
The MSI GE73VR 7RF Raider is a very expensive laptop, andwe’d consider going the DIY desktop route with this sort of budget. Then again, you can’t exactly stuff a desktop into your backpack, and not everyone has the space, which is why such laptops exist. Looking at the competition, Dell has its Alienware 17 with a similar configuration (no 120Hz display but you do get 512GB SSD) which commands a higher price, and then there's HP’s Omen 17-an009tx, which is priced a tad lower and features a very similar core configuration as the Raider, including the 120Hz display.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.11.2017
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 60% Leistung: 90% Bildschirm: 80% Gehäuse: 70%
80% MSI GE73 VR Raider Gaming Laptop: Full, in-depth review
Quelle: PC World Englisch EN→DE
MSI GE73 VR Raider is a solid package, particularly if you’re behind the curve and looking to catch up. It’s got great specs and all the bells and whistles you want out of a gaming laptop. All told, it can run pretty much everything out at the moment without breaking too much of a sweat.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.09.2017
Bewertung: Gesamt: 80%
MSI GE73VR 7RF Raider – Review
Quelle: Hardwareheaven Englisch EN→DE
The MSI is a couple of hundred quid more expensive than the HP, but the extra cash results in a notebook that’s more versatile in every key department and better in many important areas. If you’re in the market for a 17.3in gaming notebook, the MSI is a better choice.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.08.2017
Review: MSI GE73VR 7RF Raider
Quelle: El chapuzas Informatico Spanisch ES→DE
Positive: Elegant design; slim size; light weight; high autonomy; good connectivity. Negative: High price; mediocre speakers.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 04.08.2017
Recensione MSI GE73VR 7RE Raider: gaming Full HD a 120 Hz
Quelle: HDblog.it Italienisch IT→DE
Positive: Compact size; light weight; stylish design; good cooling system; top speakers; comfortable keyboard. Negative: Short battery life; poor display; no Thunderbolt 3.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.09.2017
68% Test du MSI Raider GE73VR, le PC portable gamer qui aurait dû nous faire craquer
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 28.02.2018
Bewertung: Gesamt: 68% Leistung: 70% Mobilität: 70%
[Fiche P4G] MSI GE73VR 7RF Raider
Quelle: Portables4Gamers Französisch FR→DE
Positive: Nice performance; comfortable keyboard; good display; decent speakers. Negative: Low autonomy; noisy under loads.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 22.03.2018
MSI GE73VR 7RF Raider Vs Dell Alienware 17 R4 – Битва Титанов
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Large screen; slim size and light weight; nice performance. Negative: Relatively high price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.11.2017
Đánh giá laptop chơi game MSI GE73VR Raider: Nâng cấp toàn diện, giá cao nhưng hợp lý
Quelle: Tinh Te VN→DE
Positive: Elegant design; metal case; powerful hardware; compact size; comfortable keyboard; large screen; nice display; good cooling system; good speakers. Negative: Easy getting fingerprints; noisy under loads; high price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 31.08.2017

Kommentar

Modell: Während sich die meisten Gamer inzwischen gegen ein dickes, klobiges Gaming-Notebook verwehren würden, sind immer noch einige mit einem etwas dickeren Modell zufrieden, solange es keine Einbußen bei Leistung gibt und es neben einem erstklassigen Preis zusätzliche Features bietet. Ein Beispiel dafür ist das MSI GE73VR 7RF Raider, welches trotzdem für traditionelle Gamer attraktiv ist. Es ist mit einem Intel Core i7-7700HQ Prozessor, 16 GB RAM, einer Kombination aus einer 512 GB SSD und einer 1 TB Festplatte sowie einer Nvidia Geforce GTX 1070 Grafikkarte ausgestattet. Das GE73VR 7RF Raider verfügt über MSIs normale schwarze und rote Akzente, ohne verglichen mit seinen Konkurrenten übertrieben auszusehen. Das gesamte Gehäuse ist aus gebürstetem Aluminium, ziemlich robust und fest und erstklassig verarbeitet. Noch besser ist, dass MSI, anders als die meisten Hersteller, sichergestellt hat, dass das Geräte leicht durch den User gewartet werden kann. Man braucht für Zugriff auf Komponenten nur die einzige Abdeckung an der Unterseite entfernen. Das es sich um ein 17-Zoll-Notebook handelt, sollte es viel Platz für eine Tastatur in voller Größe bieten. Was einige User verärgern könnte ist, dass der Laptop scheinbar eine etwas beengte Tastatur hat, die den üppig vorhandenen Platz nicht wirklich ausnutzt. Dies wird durch guten Hubweg, Geschwindigkeit und Konsistenz wettgemacht. Die Tastatur wurde zudem mit der SteelSeries Engine 3 Software zur Steuerung des RGB-Hintergrundlichts kombiniert. Dagegen ist das Touchpad nicht so gut. Es wirkt etwas schwammig und falsch positioniert.

Da es sich um ein Gaming-Notebook handelt, ist GPU-Leistung wichtig. Die Nvidia Geforce GTX 1070 verfügt über 2048 Kerne, also etwas mehr als die Desktop-Version. Man kann sich also sicher sein, dass das GE73VR 7RF Raider viel bietet und die meisten, wenn nicht alle Games mit Ultra-Einstellungen bewältigt. Das wird durch das VR im Namen betont, welches anzeigt, dass dieses Notebook VR-ready ist. Obwohl das Notebook standardmäßig mit 16 GB RAM ausgestattet ist, das beide Slots belegt, kann der User auf Wunsch mit zwei 16-GB-Modulen auf 32 GB aufrüsten. Das GE73VR 7RF Raider nutzt einen 1080p-Bildschirm, der in einem Notebook dieser Größe, noch dazu mit einer GPU, die für 4K entwickelt wurde, etwas mager wirkt. Das ist nicht notwendigerweise schlecht, wenn Sie mit konstant 60 FPS oder mehr spielen wollen. Der verbaute Bildschirm unterstützt leider weder G-Sync noch Freesync. Das wird teilweise dadurch wettgemacht, dass es sich um ein 120-Hz-Panel handelt. Der Bildschirm ist vernünftig hell und erreicht eine gute sRGB-Abdeckung von 100 %. User, die Medien erstellen werden davon profitieren. MSI hat nicht gespart und das GE73VR 7RF Raider mit zwei Lautsprecher und zwei Subwoofer ausgestattet. Bass ist damit solide, doch die Mitten wirken überraschenderweise schwächer als erwartet. Während Akkulaufzeit nicht immer auf ein Notebook dieser Größe und dieses Kalibers zutrifft, ist es ziemlich interessant, dass dieser Laptop dank Energieoptimierungen der Pascal-GPU bei WLAN-Nutzung 3 Stunden und 57 Minuten erreichen konnte. Insgesamt ist das GE73VR 7RF Raider so robust wie die meisten MSI-Notebooks, ganz zu schweigen von der Qualität und den Features, die es bietet.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

NVIDIA GeForce GTX 1070 (Laptop): High-End Notebook-Grafikkarte mit 8 GDDR5-Grafikspeicher und zweitschnellste mobile Pascal-GPU nach der GTX 1080. Verfügt über 2.048 Shadereinheiten, taktet dafür jedoch etwas niedriger als die Desktop-Version (1.920 Shader). Die Max-Q Version für dünne Laptops (mit selber Produktbezeichnung) taktet nochmals geringer, bietet jedoch auch weniger TDP. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
7700HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 630 Grafikeinheit und wird im verbesserten 14-Nanometer-Prozess gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.88 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen. Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).
75.98%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
MSI Raider GE73VR 7RF-258XES
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GF72 7RE-1055XES
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE72MVR 7RG-050XES
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE73VR 7RF-031ES
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE73VR 7RF-039 Raider
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE73VR 7RE Raider-042
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE72MVR 7RE Apache Pro-044
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE72MVR 7RG-046
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE72MVR 7RG-008
GeForce GTX 1070 (Laptop)

Geräte anderer Hersteller

HP Omen 17-w200nu
GeForce GTX 1070 (Laptop)
Asus GL702VS-GC095T
GeForce GTX 1070 (Laptop)
HP Omen 17-w270nd
GeForce GTX 1070 (Laptop)
HP Omen 17-w201ns
GeForce GTX 1070 (Laptop)
HP Omen 17-w203no
GeForce GTX 1070 (Laptop)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Origin PC EVO-17S, GTX 1070, i9-8950HK
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i9 8950HK
MSI GE73 Raider 8RF-029ES
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
MSI GE75 Raider 8RF-012XES
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
MSI GS73 Stealth 8RF-007XES
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i3 7020U
Asus GL703GS Strix Scar Edition 90NR00E1-M00160
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
MSI GE73 8RF-008 Raider RGB
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
MSI GE73 8RF-211DE - Raider RGB
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
MSI GE73-008 8RF Raider RGB
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
Medion Erazer X7857
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7820HK
HP Omen 17-w107ng
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 6700HQ
HP Omen 17-w120no
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 6700HQ
HP Omen 17-w172nw
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 6700HQ
HP Omen 17-w106na
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 6700HQ

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

HP OMEN 17-an105ns
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 3.8 kg
Medion Erazer X7861
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 3.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI GE73VR 7RF Raider
Autor: Stefan Hinum, 18.08.2017 (Update: 18.08.2017)