Notebookcheck

MSI MS-1013

Ausstattung / Datenblatt

MSI MS-1013
MSI MS-1013
Prozessor
AMD Turion 64 ML-40 1 x 2.2 GHz, Lancaster
Bildschirm
12.1 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2 kg
Preis
500 Euro

 

Preisvergleich

Preis: - %, Leistung: 70%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 90% Mobilität: 70%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das MSI MS-1013

MSI MS-1013 Blue Media
Quelle: notebookforums.com Englisch EN→DE
It has been 5 years sine I own this notebook and find it hard each time to part from it in order to make room for another mobile new model. It survives many of my rough handling during traveling. I even dropped it a few times only to find it running further at the push of the button. With many newer models doing away with an optical drive on this notebook size (less than 13") I have the feeling that this would be with me until the board really croaks out.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.03.2010
Bewertung: Leistung: 70% Bildschirm: 90% Mobilität: 70% Gehäuse: 80%

Kommentar

ATI Radeon Xpress 200M: Integrierte (shared Memory) Grafikkarte von ATI basierend auf den X300 Kern. Besserer Treibersupport als z.B. die Intel GMA 900, jedoch kaum spielefähig. Manchmal auch als Mobility Radeon X200 bezeichnet.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


AMD Turion 64: Derivat des Athlon 64. SSE3, NX-Speicherschutz, 32 und 64 Bit Unterstützung, integrierter Speichercontroller für PC3200 Speicher, Modus für geringe Leistungsaufnahme, HT800, 2 Varianten ML mit 35 Watt und MT mit 25 Watt Verbrauch


ML-40: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


12.1":

Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen.

Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

MSI GS32 7QE-013RU Shadow
GeForce GTX 950M, Kaby Lake i7-7500U, 13.3", 1.2 kg
MSI GS30 2M-016UK
Iris Pro Graphics 5200, Core i7 4870HQ, 13.3", 1.2 kg
MSI S12T 3M-006US
Radeon HD 8330, A-Series A4-5000, 11.6", 1.3 kg
MSI X370-205US
Radeon HD 6320, E-Series E-450, 13.4", 1.7 kg
MSI Wind U270-031UK
Radeon HD 6310, E-Series E-350, 11.6", 1.3 kg
MSI X370
Radeon HD 6310, E-Series E-350, 13.4", 1.6 kg
MSI X360
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core i5 520UM, 13", 1.5 kg
MSI X-Slim X350-408US
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo SU7300, 13", 1.5 kg
MSI Wind U250
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K325, 12.1", 1.3 kg
MSI Wind U230-040
Radeon HD 3200, Athlon Neo X2 L335, 12.1", 1.5 kg
MSI X-Slim X350
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo SU7300, 13.4", 1.5 kg
MSI Wind U210-075UK
Radeon Xpress X1250, Athlon Neo MV-40, 12.1", 1.3 kg

Laptops des selben Herstellers

MSI GP75 Leopard 10SDK-023PL
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GL75 10SFK-060XES
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GL75 10SEK-039ES
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GF63 Thin 10SCXR-042XES
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 1.9 kg
MSI GE66 Raider 10SF-056XES
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 0 kg
MSI Modern 14 B4MW-048
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14", 1.3 kg
MSI GF75 Thin 10SCSR-015NE
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.2 kg
MSI GF65 Thin 9SEXR-686XES
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 0 kg
MSI Creator 17 A10SFS-269
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 17.3", 2.5 kg
MSI GL75 10SFR-221 Leopard
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GF65 10SER-690
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 1.86 kg
MSI Modern 15 A10RAS-089XES
GeForce MX330, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.6 kg
MSI Modern 14 A10RAS-1049XES
GeForce MX330, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.2 kg
MSI Modern 14 B4MW-032XES
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 14", 1.3 kg
MSI GF65 Thin 9SEXR-441RU
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.6", 1.9 kg
MSI GL65 10SEK-241XES
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.3 kg
MSI GF63 Thin 10SCXR-405XES
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 1.9 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI MS-1013
Autor: Stefan Hinum, 31.03.2010 (Update:  9.07.2012)