Notebookcheck

MSI S12T-3MA441

Ausstattung / Datenblatt

MSI S12T-3MA441
MSI S12T-3MA441 (S12 Serie)
Grafikkarte
AMD Radeon HD 8330, Speichertakt: 500 MHz, 13.152.0.0
Hauptspeicher
4096 MB 
, DDR3, Single-Channel, zwei Speicherbänke (eine Bank belegt)
Bildschirm
11.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, 10-Punkte-Multitouch, TN LED, spiegelnd: ja
Mainboard
AMD Bolton
Massenspeicher
Hynix HFS128G3AMNB, 128 GB 
, 70 GB verfügbar
Soundkarte
AMD Hudson-2 High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kopfhörerausgang, Mikrofoneingang, Card Reader: SD
Netzwerk
Atheros AR8161/8165 PCI-E Gigabit Ethernet Controller (10/100/1000MBit), Realtek RTL8723AE Wireless LAN 802.11n (n), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 30.6 x 297 x 190
Akku
25 Wh Lithium-Ion, 11.1 V, 2200 mAh
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 64 Bit
Kamera
Webcam: HD-Webcam
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chicklet, Tastatur-Beleuchtung: nein, Magix MX Suite, MS Office (Testversion), Norton Internet Security (Testversion), Windows Essentials 2012, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.3 kg, Netzteil: 268 g
Preis
500 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 66.5% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 50%, Ausstattung: 63%, Bildschirm: 71% Mobilität: 74%, Gehäuse: 77%, Ergonomie: 73%, Emissionen: 83%

Testberichte für das MSI S12T-3MA441

73% Test MSI S12T-3MA441 Subnotebook | Notebookcheck
Ohne Ausdauer. Die Aushängeschilder des kleinen 11,6-Zöllers sind die mSATA Solid State Disk und der freie Festplattensteckplatz. Ob der Rechner auch jenseits davon etwa zu bieten hat, verrät unser Testbericht.
60% MSI S12T 3M-006US
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
For those looking at getting a smaller laptop system, the number of options is growing thanks to AMD's new ultra-low power A4 platform. The MSI S12T takes advantage of this to actually offer a decent alternative to Intel based systems but it doesn't quite reach Intel's level of performance. It is nice to see MSI include a larger hard drive for those that need space.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.05.2014
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

AMD Radeon HD 8330: Integrierte Grafikeinheit der AMD A4-5000 APU ("Kabini"). Basiert auf der GCN-Architektur, integriert 128 Shadereinheiten und taktet mit 500 MHz. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
A4-5000: Quad-Core-APU für Einstiegsgeräte und Subnotebooks mit Codenamen Kabini, basierend auf der Jaguar-Architektur. Integriert eine Radeon HD 8330 Grafikkarte.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
11.6":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.3 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen. Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).
66.5%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

MSI GS32 7QE-013RU Shadow
GeForce GTX 950M, Core i7 7500U, 13.3", 1.2 kg
MSI GS30 2M-016UK
Iris Pro Graphics 5200, Core i7 4870HQ, 13.3", 1.2 kg

Laptops des selben Herstellers

MSI PS63 Modern 8RC-009GB
GeForce GTX 1050 Max-Q, Core i7 8565U, 15.6", 1.6 kg
MSI GS75 Stealth 8SG-054NE
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.3 kg
MSI GE75 8SE-047
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GE75 8SG-042 Raider
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.65 kg
MSI GP73 Leopard 8RE-658XES
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
MSI GL73 8SE-008XES
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.9 kg
MSI GL63 8RC-679XES
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
MSI GE75 Raider 8SF-033XES
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.65 kg
MSI GE63 Raider 8RF-040ES
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.4 kg
MSI GS65 Stealth 8SF-051FR
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
MSI PS42 8RC-001ES
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8550U, 14", 0.0012 kg
MSI GV62 8RD-011XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
MSI GS75 8SG-064ES
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.25 kg
MSI GL63 8SE-026XES
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
MSI GL63 8RC-644XES
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
MSI GT75 8SG-035
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 8950HK, 17.3", 4.56 kg
MSI PS63 Modern-091
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8565U, 15.6", 1.65 kg
MSI P65 Creator 8RF-442
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.88 kg
MSI GL63 8SE-071
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
MSI GE75 8SF
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.64 kg
MSI GS75 8SE-073
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.25 kg
MSI Creator P65 8RF-453NE
GeForce GTX 1070 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
MSI GS65 8SG-055
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
MSI GF72 8RD-081XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
MSI GE73 Raider 8RF-029ES
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.8 kg
MSI GE75 Raider 8RF-012XES
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GS75 8SG Stealth
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.278 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI S12T 3M-006US
Autor: Stefan Hinum, 20.05.2014 (Update: 20.05.2014)