Notebookcheck

MSI GS30 2M-016UK

Ausstattung / Datenblatt

MSI GS30 2M-016UK
MSI GS30 2M-016UK (GS30 Serie)
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.2 kg
Preis
1500 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 82.5% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 85%, Ausstattung: 90%, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: 85%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das MSI GS30 2M-016UK

85% A gaming transformer for work and play
Quelle: T Break Englisch EN→DE
I used to bring the GS30 to work for editorial purposes. And while at home, I could play with the multi-functional dock, or to continue working from where I left off on a bigger display. However, the price seems to be very steep at a hefty pricetag of 10,499AED. With this kind of money, you can definitely fetch an amazing gaming rig.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 28.07.2015
Bewertung: Gesamt: 85% Preis: 80% Leistung: 85% Ausstattung: 90% Gehäuse: 85%
80% MSI GS30 Shadow with Gaming Dock Review
Quelle: Kitguru Englisch EN→DE
Having said all that the selling price is the major sticking point as £2,195 sounds like a huge amount of money. The price needs to drop below £2,000 and ideally around £1,800, however we’ll have to wait and see how that shakes out over the coming months. Our final thought on the subject is that the MSI GS30 Shadow and GamingDock looks like a poor deal compared to a combination of MSI GT72 Dominator (Core i7 and GTX 980M) for £1,500 for gaming and a GE60 Apache (Core i5 and GTX 850M) at £700 for day-to-day duties.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.03.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
MSI GS30 Shadow with GamingDock
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
A system that allows you to a take a thin and light ultraportable laptop and plug it into some sort of desktop dock that contains a powerful graphics card has long been the holy grail of mobile computing. Plenty of companies have tried their hand at a solution, but they’ve either never made it to market or been too expensive and rare to get any traction. The latest company to give it a try is MSI, with its GS30 Shadow and GamingDock combination.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.02.2015
MSI GS30 Shadow with GamingDock
Quelle: Hexus Englisch EN→DE
The MSI GS30 Shadow is further proof that laptop docking stations have plenty to offer. Transforming a thin-and-light 13.3in laptop, the bundled GamingDock opens the door to greater storage, better connectivity, improved audio and a far superior graphics experience.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 13.01.2015
MSI GS30 2M-030JP Shadowの実機レビュー(PR)
Quelle: The Hikaku JA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.02.2015

Kommentar

Modell: MSI bringt übers Jahr erstauntliche Gaming-Laptops heraus. Das MSI GS30 2M 016UK ist mit seiner nVidiaGeforce GTX 980, 4 GB GDDR5 Grafikkarte im mitgelieferten MSI Gaming-Dock unübertroffen. Diese Grafikkarte schafft die neuesten, grafisch anspruchsvollen Spiele wenigsten mit hoher Qualität. Der Gaming-Laptop wird durch einen Intel Core i7-4870HQ Quad-Core-Prozessor angetrieben. Die integrierten Intel Iris Pro Graphics 5200 eignet sich unterwegs für Games mit mittleren Einstellungen.

Der 13,3 Zoll große Full-HD-Bildschirm eignet sich fürs Spielen unterwegs. An Speicher sind eine 512 GB SSD und 16 GB DDR3 RAM für effektives Multitasking verbaut. Der leichte Laptop mit 1,2 kg wird mit vorinstalliertem Microsoft Windows 8.1 64-bit ausgeliefert. In puncto Schnittstellen bietet er zwei USB-3.0-Ports und einen HDMI-Port. Zudem gibt es einen Kartenleser, jedoch kein optisches Laufwerk, da dieser Gaming-Laptop dünn und leicht sein soll.

Die Akkulaufzeit soll 4 Stunden bei eingeschaltetem Power-Management betragen. Schließlich verfügt der mitgelieferte Gaming Dock über die erwähnte GTX 980 Desktop Grafikkarte, weitere vier USB-3.0-Ports und zwei HDMI-Ports. Zudem gibt es ein 2.1-Audio-System und verschiedene andere Features.

Intel Iris Pro Graphics 5200: In den Haswell-Prozessoren (4. Generation Core) integrierte Grafikkarte in maximaler Ausbaustufe inklusive eDRAM (GT3e). Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
4870HQ: Auf der Haswell-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter Iris Pro Graphics 5200 und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.3":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.2 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.

MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen. Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).
82.5%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

MSI GS32 7QE-013RU Shadow
GeForce GTX 950M, Core i7 7500U, 13.3", 1.2 kg

Laptops des selben Herstellers

MSI PS63 Modern 8RC-009GB
GeForce GTX 1050 Max-Q, Core i7 8565U, 15.6", 1.6 kg
MSI GS75 Stealth 8SG-054NE
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.3 kg
MSI GE75 8SE-047
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GE75 8SG-042 Raider
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.65 kg
MSI GP73 Leopard 8RE-658XES
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
MSI GL73 8SE-008XES
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.9 kg
MSI GL63 8RC-679XES
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
MSI GE75 Raider 8SF-033XES
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.65 kg
MSI GE63 Raider 8RF-040ES
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.4 kg
MSI GS65 Stealth 8SF-051FR
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
MSI PS42 8RC-001ES
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8550U, 14", 0.0012 kg
MSI GV62 8RD-011XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
MSI GS75 8SG-064ES
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.25 kg
MSI GL63 8SE-026XES
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
MSI GL63 8RC-644XES
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
MSI GT75 8SG-035
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 8950HK, 17.3", 4.56 kg
MSI PS63 Modern-091
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8565U, 15.6", 1.65 kg
MSI P65 Creator 8RF-442
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.88 kg
MSI GL63 8SE-071
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
MSI GE75 8SF
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.64 kg
MSI GS75 8SE-073
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.25 kg
MSI Creator P65 8RF-453NE
GeForce GTX 1070 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
MSI GS65 8SG-055
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
MSI GF72 8RD-081XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
MSI GE73 Raider 8RF-029ES
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.8 kg
MSI GE75 Raider 8RF-012XES
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GS75 8SG Stealth
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.278 kg
MSI GT72S-6QF-012BE
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK, 17.3", 3.8 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI GS30 2M-016UK
Autor: Stefan Hinum, 21.01.2015 (Update: 21.01.2015)