Notebookcheck

MSI PE72 Serie

MSI PE72 7RD-1040XESProzessor: Intel Core i5 7300HQ, Intel Core i7 7700HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 (Laptop)
Bildschirm: 17.3 Zoll
Gewicht: 2.7kg
: - %, Leistung: - %, Ausstattung: - %, Bildschirm: - %
Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

 

MSI PE72 7RD-842XRU

Ausstattung / Datenblatt

MSI PE72 7RD-842XRUNotebook: MSI PE72 7RD-842XRU
Prozessor: Intel Core i5 7300HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 (Laptop)
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.7kg
Links: MSI Startseite
 MSI Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

MSI PE72 7RD – Уверенный Середнячок
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Good price; decent hardware; nice display; good connectivity; backlit keys; nice gaming performance.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.10.2017

 

MSI PE72 7RD-1040XES

Das MSI PE72 7RD-1040XES ist ein leistungsstarkes 17,3-Zoll-Gaming-Notebook, das in einer akademischen oder beruflichen Umgebung nicht auffallen würde. MSI versuchte schon immer, auf dem Gaming-Markt hervorzustechen und mit anderen Unternehmen, wie z.B. Hewlett-Packard (HP OMEN) und ASUS (ROG STRIX), zu konkurrieren. Das neue MSI PE72 sieht beinahe genau so aus wie sein Vorgänger: Silbergraue Oberflächen bedecken den Arbeitsbereich und die Rückseite des Deckels, die Unterseite des Laptops ist schwarz. Der elegante silbergraue Überzug wurde mit einem reizvollen gebürsteten Finish versehen, das sich perfekt von der schwarzen Tastatur absetzt. Die recht stabilen Scharniere, die bis zu fast 180° geöffnet werden können, halten den Bildschirm bei gewöhnlicher Verwendung des Laptops in der gewählten Position. Das MSI PE62 7RD-1814XES ist mit einem 17,3-Zoll-LED-Panel ausgestattet. Natürlich gehört eine Full-HD-Auflösung mit 1.920 x 1.080 Pixel dazu, da sie für Spiele, Filme und Multimedia im Allgemeinen ideal ist. Das matte Finish des Panels bietet gute Helligkeit, hohe Kontrastwerte und relativ breite Blickwinkel, obwohl IPS-Panels auf diesem Gebiet weit besser abschneiden. Es wäre möglich, das Notebook im Freien zu benutzen.

Die Hardware-Spezifikationen des MSI PE72 7RD-1040XES umfassen außerdem einen Intel Core i7-7700HQ Mikroprozessor der Kaby-Lake-Reihe, der dank Intels TurboBoost-Technologie eine Taktrate von 3,8 GHz erreichen kann. Die Cooler-Boost-Technologie hält die Temperatur in angemessenen Grenzen. Des Weiteren integriert der Laptop zwei Arbeitsspeichermodule mit 8 GB DDR4-Architektur. Für Speicherplatz sorgt eine 256-GB-SSD kombiniert mit der höheren Kapazität einer 1-TB-HDD. Das hybride System ist das am meisten empfohlene und eines, das viele mögen. Im Grafikbereich brilliert das Gerät mit einer Nvidia GeForce GTX1050 GPU. Die 2 GB VRAM-GDDR5-RAM ermöglichen die beste Leistung beim Gamen. Mit solcher Hardware kann dieses Modell für allerlei aufwendige Aufgaben eingesetzt werden, beispielsweise Fotobearbeitung oder Videoschnitt. Eine der Stärken dieses Modells ist die gute Klangqualität, die vom Dynaudio-Lautsprechersystem erzeugt wird - es besteht aus zwei Stereolautsprechern mit je 4 W. und einem Subwoofer mit 3 W. Die Bässe sind definiert und die Lautstärke ist angemessen hoch. Die Tastatur bietet dank der guten Tastengröße und -oberfläche, der großzügigen Abstände zwischen den Tasten sowie dem ordentlichen Hub ein gutes Tipperlebnis. Die Netzwerkfähigkeit des Notebooks ist sehr gut, es ist sowohl mit Gigabit-Ethernet als auch Wifi-AC und Bluetooth 4.2 kompatibel. Außerdem stehen noch drei USB-Typ-A-Anschlüsse (zwei davon USB-3.0), ein USB-3.1-Typ-C-Anschluss, HDMI- und Mini-DisplayPort-Ausgabe, S/PDIF digitale Audioausgabe, ein SD/MMC-Kartenleser und eine HD-Webcam zur Verfügung.

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Ausstattung / Datenblatt

MSI PE72 7RD-1040XESNotebook: MSI PE72 7RD-1040XES
Prozessor: Intel Core i7 7700HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 (Laptop)
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.7kg
Links: MSI Startseite
 MSI Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Portátil avanzado 17,3" MSI PE72 7RD-1040XES
Quelle: Putoinformatico Spanisch ES→DE
Positive: Large screen; decent hardware; nice display; good price; good connectivity; decent speakers. Negative: Heavy.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.01.2018

 

Kommentar

MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen. Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).
Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

NVIDIA GeForce GTX 1050 (Laptop): Mittelklasse-Grafikkarte basierend auf Nvidias Pascal-Architektur und Nachfolger der GeForce GTX 960M. Wird im 14-nm-Prozess bei Samsung gefertigt und die technischen Daten entsprechen weitestgehend der Desktop-Version.» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core i5:

7300HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core Prozessor für größere Notebooks mit vier CPU Kernen und ohne HyperThreading welche mit 2,5 bis 3,5 GHz getaktet werden. Schwächster Quad-Core der Kaby Lake Generation Anfang 2017. Integriert eine Intel HD Graphics 630 GPU mit 350 - 1000 MHz und wird in 14 nm (verbessert im Vergleich zu Skylake) gefertigt.Intel Core i7:

7700HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 630 Grafikeinheit und wird im verbesserten 14-Nanometer-Prozess gefertigt.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

2.7 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

2.7 kg:


%: No rating comment found (one expected)!» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
MSI GL72M 7RDX-1006XES
GeForce GTX 1050 (Laptop)
MSI Leopard GP72M 7RDX-1493ES
GeForce GTX 1050 (Laptop)

Geräte anderer Hersteller

Asus GL753VD-GC184T
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Acer Aspire 7 A717-71G-73EB
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Asus GL753VD-GC011
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Asus GL703VD-WB71
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Asus Strix GL753VD-GC387T
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Asus Strix GL703VD-GC029T
GeForce GTX 1050 (Laptop)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus TUF FX705GD-EW086
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H
HP Pavilion 17-ab402ng
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H
Lenovo Ideapad 330-17ICH-81FL008VGE
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H
Acer Aspire 7 A717-72G-534E
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H
Asus TUF FX705GD-EW081T
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H
Lenovo IdeaPad 330-17ICH-81FL000CGE
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H
Acer Aspire 7 A717-72G-7600
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H
Dell G3 17 3779
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H
Acer Aspire 7 A717-72G-71PM
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H
Medion Erazer P7651
GeForce GTX 1050 (Laptop), Kaby Lake Refresh 8250U
Asus FX753VD-GC384T
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 7300HQ
Asus VivoBook Pro 17 N705UD-GC106T
GeForce GTX 1050 (Laptop), Kaby Lake Refresh 8550U
Acer Aspire 7 A717-71G-549R
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 7300HQ
MSI PE72 7RD-842XRU
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 7300HQ

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

HP Omen 17-an100nw
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 3.8 kg
HP Omen 17-an026ns
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 7700HQ, 3.8 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Pavilion Gaming 15-cx0001ns
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.2 kg
Acer Nitro 5 AN515-52-51P6
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.7 kg
Asus TUF FX504GD-EN1354
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
HP Pavilion Gaming 15-cx0004ns
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Asus TUF FX505GD-BQ142
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Preisvergleich
MSI PE72 7RD-1040XES
MSI PE72 7RD-1040XES
MSI PE72 7RD-842XRU
MSI PE72 7RD-842XRU
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI PE72 Serie
Autor: Stefan Hinum,  9.03.2018 (Update:  9.03.2018)