Notebookcheck

Computex 2017 | MSI: Update der Ultraslim Gamer GS63VR und GS73VR mit GTX 1070 "Max-Q"

MSI: Update der Ultraslim Gamer GS63VR und GS73VR mit GTX 1070 "Max-Q"
MSI: Update der Ultraslim Gamer GS63VR und GS73VR mit GTX 1070 "Max-Q"
MSI treibt seine ultradünnen GS63VR und GS73VR Gaming Notebooks an die Leistungsspitze und stattet die Laptops ab sofort auch mit leistungsstarken Nvidia Geforce GTX 1070 Grafikkarten aus. Aufgrund der dünnen Gehäuse von nur 17,7 Millimetern dürfte es sich hier um Nvidias neue "Max-Q" Grafikchips handeln, die besonders effizient arbeiten und dabei aber nahe an die Performance ihrer ausgewachsenen Kollegen herankommen sollen.

Mit einem Gewicht von nur 1,9 Kilogramm zählt das MSI GS63VR zu den leichtesten Gaming-Laptops seiner Klasse. War das GS63VR bisher "nur" mit einer Nvidia Geforce GTX 1060 GPU verfügbar, geht MSI nun einen Schritt weiter und bietet das ultradünne (17,7 Millimeter) nun auch mit einer leistungsstarken Geforce GTX 1070 GPU an. Zwar wird im Rahmen der Pressekonferenz noch nicht näher auf Chipdetails eingegangen, angesichts der Kühlmöglichkeiten des dünnen GS63VR scheint der Einsatz einer effizienteren "Max-Q" CPU aber sehr wahrscheinlich, die Gerüchten zufolge Nvidia heute parallel auch offiziell vorstellen wird. Erste Details zu den kommenden "Max-Q"-Grafikchps von Nvidia finden Sie in dieser Analyse. Weitere Details dürften im Laufe des Tages folgen.

Im Inneren des GS63VR integriert MSI mit der Cooler-Boost-Trinity insgesamt fünf Heatpipes und besonders leistungsstarke Lüfter, die besonders leise ihren Dienst verrichten sollen. Zur weiteren Ausstattung zählen ein Keyboard von Steelseries, ESS Sabre HiFi mit 24 bit/ 192 kHz Hi-Res-Audio und natürlich ein schnelles 120-Hz-Panel mit einer Response-Time von nur 5 Millisekunden. 

MSI GS63VR Stealth

MSI GS63VR Stealth
MSI GS63VR Stealth
MSI GS63VR Stealth
MSI GS63VR Stealth
MSI GS63VR Stealth
MSI GS63VR Stealth

MSI GS73VR Stealth

MSI GS73VR Stealth
MSI GS73VR Stealth
MSI GS73VR Stealth
MSI GS73VR Stealth
MSI GS73VR Stealth
MSI GS73VR Stealth

Quelle(n)

eigene

MSI

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-05 > MSI: Update der Ultraslim Gamer GS63VR und GS73VR mit GTX 1070 "Max-Q"
Autor: J. Simon Leitner, 30.05.2017 (Update: 30.05.2017)
J. Simon Leitner
J. Simon Leitner - Founder, Editorial Director
Nach meinem Studium an der TU-Wien widmete ich mich als Mitbegründer vollends dem Projekt Notebookcheck. Seit Commodore C64 und Atari 1040 ST sind Computer fester Bestandteil meiner täglichen Aktivitäten. Neben neuen Technologien, im speziellen Elektromobilität, gehört mein Interesse auch der Architektur und Bautechnik.