Notebookcheck Logo

Medion Erazer Beast X40 2024

Ausstattung / Datenblatt

Medion Erazer Beast X40 2024
Medion Erazer Beast X40 2024 (Erazer Beast Serie)
Prozessor
Intel Core i9-14900HX 24 x 1.6 - 5.8 GHz, 160 W PL2 / Short Burst, 160 W PL1 / Sustained, Raptor Lake-HX Refresh
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU - 16 GB VRAM, Kerntakt: 2040 MHz, Speichertakt: 2250 MHz, 175 W TDP ( beinhaltet 25 W Dynamic Boost), GDDR6, 31.0.15.5123, Advanced Optimus + MUX-Switch
Hauptspeicher
32 GB 
, DDR5-5600, Dual-Channel-Mode, two memory slots (both in use)
Bildschirm
17.00 Zoll 16:10, 2560 x 1600 Pixel 178 PPI, BOE NE170QDM-NZ1, IPS, G-Sync, spiegelnd: nein, 240 Hz
Mainboard
Intel HM770 (Raptor Lake-S PCH)
Massenspeicher
Phison E18-1TB-PHISON-SSD-BICS5, 1024 GB 
, 2 SSDs, PCIe 4, M.2-2280, 1884 GB verfügbar
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 USB 4.0 40 Gbps, 1 Thunderbolt, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 1x Headset combined port, 1x Mic-in, Card Reader: SD, SDHC, SDXC, TPM 2.0
Netzwerk
Realtek RTL8125 2.5GBe Family Ethernet Controller (10/100/1000/2500MBit/s), Intel Wi-Fi 6E AX211 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/ Wi-Fi 6E 6 GHz), Bluetooth 5.3
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 36 x 383 x 272
Akku
99.8 Wh, 6450 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Kamera
Webcam: FHD
Primary Camera: 2.1 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Mechanical, Tastatur-Beleuchtung: ja, Microsoft 365 (Trial), McAfee LiveSafe (Trial), Microsoft OneNote (Trial), 24 Monate Garantie
Gewicht
2.88 kg, Netzteil: 990 g
Preis
4000 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 91.1% - Sehr Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: 100%, Leistung: 99%, Ausstattung: 85%, Bildschirm: 91% Mobilität: 72%, Gehäuse: 92%, Ergonomie: 87%, Emissionen: 77%

Testberichte für das Medion Erazer Beast X40 2024

89.2% Medion Erazer Beast X40 (2024) im Test: High-End-Gaming-Laptop mit RTX 4090 und mechanischer Tastatur | Notebookcheck
Core i9-14900HX und GeForce RTX 4090 sind für Gaming, Videobearbeitung, Rendering gemacht. Dazu gesellen sich ein flinker 16:10-Bildschirm (17 Zoll, 2.560 x 1.600 Pixel), eine mechanische Tastatur und ein Thunderbolt-4-Port. Optional ist eine Wasserkühlung für das X40 verfügbar.
93% Das High-End-Gaming-Notebook wird seinem Namen gerecht
Quelle: Basic Tutorials Deutsch
Hervorragendes und sehr leistungsstarkes Gaming-Notebook, das ebenfalls bei Anschlüssen, Verarbeitung und Kühlung überzeugen kann.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.02.2024
Bewertung: Gesamt: 93% Preis: 100% Leistung: 100% Ausstattung: 100% Bildschirm: 90% Mobilität: 80% Gehäuse: 100%

Kommentar

NVIDIA NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU: High-End-Notebookgrafikkarte basierend auf die Ada Lovelace Architektur. Bietet 16 GB GDDR6 VRAM (256 Bit) und ca 80-150W TGP (+ Dynamic Boost). Die Vorstellung erfolgte im Jannuar 2023.

High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i9-14900HX: Auf der Raptor-Lake-Architektur basierender High-End Mobil-Hybrid-Prozessor mit 24 Kernen und 32 Threads. Taktet mit maximal 5,8 GHz (P-Kerne).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.00": Dieser Bereich für Displayformate war und ist eine Seltenheit. Es ist größer als der allgemeine Standard von 15 Zoll, aber noch nicht im Bereich der großen Workstations. Man hat üblicherweise höhere Bildschirmauflösungen zur Verfügung, darunter leidet aber auch die Portabilität.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.88 kg:

Mit diesem Gewicht ist ein Laptop eher schwerer als der Durchschnitt. Geräte in diesem Bereich glänzen eher mit Bildschirmgröße und Leistung als mit Mobilität.


Medion: Medion AG ist ein deutscher Produzent von Consumer Electronics-Produkten und Anbieter digitaler Services. Niederlassungen gibt es im europäischen Ausland sowie Hongkong, USA und Australien. Medion beliefert vornehmlich große Handelsketten wie zum Beispiel Aldi/Hofer, real, Media Markt, Plus, Karstadt und Marktkauf. In der Schweiz werden Produkte über die Ladenkette Interdiscount, einer Tochterfirma von Coop, vertrieben. Die Produktpalette beinhaltet fast alles, was elektrisch betrieben wird: Toaster, PCs, Notebooks, Thermometer, Pulsuhren, Wäschetrockner, DVD-Player, Fernseher, Kühlschränke und Beamer. Medion vertreibt seine Produkte auch unter anderen Namen, wie beispielsweise Microstar, Micromaxx, Lifetec, Life, Cybercom und Tevion. Medion ist seit 2011 Teil der internationalen Lenovo-Gruppe.

alle aktuellen Medion-Testberichte


91.1%: Es gibt nicht sehr viele Modelle, die besser bewertet werden. Die meisten Beurteilungen liegen in Prozentbereichen darunter. Das getestete Produkt wird zwar nicht als perfekt angesehen, aber die Quellen geben eine klare Kaufempfehlung ab.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Aorus 17X AZG
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI Vector GP78 HX 13VI
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-13980HX
SCHENKER XMG Neo 17 E23
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-13900HX

Geräte mit der selben Grafikkarte

MSI Raider GE68 HX 14VIG
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX, 16.00", 2.75 kg
Razer Blade 18 2024 RZ09-0509
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX, 18.00", 3.134 kg
Lenovo Legion 9 16IRX9
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX, 16.00", 2.6 kg
Asus ROG Zephyrus G16 GU605MY
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 9 185H, 16.00", 1.908 kg
Asus ROG Strix Scar 16 G634JYR
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX, 16.00", 2.65 kg
Alienware m18 R2
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX, 18.00", 3.955 kg
Acer Predator Helios 18 PH18-72-98MW
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX, 18.00", 3.278 kg
Razer Blade 16 2024, RTX 4090
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX, 16.00", 2.452 kg
MSI Titan 18 HX A14VIG
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX, 18.00", 3.632 kg
Asus ROG Strix Scar 18 G834JYR (2024)
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX, 18.00", 3.1 kg
Alienware m18 R1, RTX 4090
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-13900HX, 18.00", 4.23 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Medion Erazer Deputy P60
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Alder Lake-P i7-12650H, 15.60", 2.11 kg

Laptops des selben Herstellers

Medion Akoya E16433
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U, 16.00", 1.96 kg
Medion E15443
Arc 8-Core, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 15.60", 1.8 kg
Medion Akoya S17413
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-M i7-1255U, 17.30", 2.3 kg
Medion Erazer Crawler E30e
GeForce RTX 2050 Mobile, Alder Lake-P i5-12450H, 15.60", 2 kg
Medion Akoya E15423
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1115G4, 15.60", 1.86 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Medion > Medion Erazer Beast X40 2024
Autor: Stefan Hinum, 16.03.2024 (Update: 16.03.2024)