Notebookcheck

Medion Erazer X6815

Ausstattung / Datenblatt

Medion Erazer X6815
Medion Erazer X6815 (Erazer X6815 Serie)
Prozessor
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GT 555M - 2048 MB, Kerntakt: 590 MHz, Speichertakt: 900 MHz, Shadertakt: 1180 MHz, DDR3-VRAM, ForceWare 267.43
Hauptspeicher
4096 MB 
, 2x 2048 MByte DDR3-RAM (1333 MHz), 2 Slots
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, AU Optronics B156HW01 V5 (AUO15ED), spiegelnd: ja
Mainboard
Intel HM65
Massenspeicher
Seagate Momentus 5400.6 ST9500325AS, 500 GB 
, 5400 U/Min
Soundkarte
Realtek ALC269 @ Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Mikrofon, Line-out (inkl. S/PDIF), Card Reader: SD, SDHC, SDXC, MMC, MS, MS Pro, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Realtek PCIe GBE Family Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Centrino Wireless-N 1030 (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 3.0
Optisches Laufwerk
MATSHITA BD-CMB UJ141AF
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 38 x 385 x 262
Akku
47 Wh Lithium-Ion, 4400 mAh, 6 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Kamera
Webcam: 1.3 Megapixel
Sonstiges
Netzteil: 120 Watt, Microsoft Office Starter 2010, CyberLink PowerDVD 10, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.7 kg, Netzteil: 664 g
Preis
799 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 75.6% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: - %, Leistung: 93%, Ausstattung: 72%, Bildschirm: 67% Mobilität: 77%, Gehäuse: 78%, Ergonomie: 66%, Emissionen: 83%

Testberichte für das Medion Erazer X6815

76% Test Medion Erazer X6815 Notebook | Notebookcheck
Preis-Leistungsknaller. Medion hat mit dem Erazer X6815 ein ganz heißes Eisen im Feuer. Welcher Hersteller schafft es sonst noch, für 800 Euro einen Core i7-2630QM, eine GeForce GT 555M, ein Full-HD-Display und ein Blu-ray-Laufwerk zu kombinieren? Der Teufel liegt wie üblich im Detail.
Medion Erazer X6815
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Medions Erazer X6815 kann mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis überzeugen, wer sich jedoch am Namen orientiert und einen reinrassigen Gamer erwartet, der irrt. Medions Erazer X6815 ist viel mehr ein flottes Multimedia-Notebooks als ein Gamer. Die Hardware ist für ein Multimedia-Gerät ausgesprochen flott und erlaubt es auch, aktuelle Games ohne allzu große Einschränkungen zu genießen.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.11.2011
Medion Erazer X6815 – Der mobile Preis/Leistungs-Knaller?
Quelle: PC Masters Deutsch
Die Zielgruppe des Medion Erazer X6815 sind wohl vor allem Privatkunden, die die Leistung auch zum Film schauen und Spielen nutzen wollen. Wer vor allem zum Arbeiten ein Notebook sucht ist beim X6815 falsch und sollte lieber ein Notebook mit besserem Touchpad und besserer Tastatur suchen, während man dann auf die FullHD Auflösung und Leistung verzichten kann.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.11.2011
86% Medion Erazer X6815 (MD 97824)
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Verglichen mit anderen Multimedia-Notebooks kann sich das Medion Erazer X6815 vor allem wegen seines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses sehen lassen. Für unter 800 Euro bekommen wir einen leistungsstarken Vierkern-Prozessor von Intel und eine starke Multimedia-Karte aus dem Hause Nvidia.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.09.2011
Bewertung: Gesamt: 86% Leistung: 100% Bildschirm: 70% Mobilität: 80% Ergonomie: 80% Emissionen: 88%
76% Test Medion Erazer X6815 Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Summa Summarum hat uns das Erazer X6815 in vielerlei Hinsicht enttäuscht. Angefangen beim Gehäuse, das zwar gut verarbeitet ist und an der Baseunit über eine ordentliche Stabilität verfügt, ansonsten jedoch diverse Schwächen aufweist. Hier wären unter anderem die magere Anschlussvielfalt, die schmutz- bzw. kratzempfindlichen Oberflächen und die schwammige Tastatur zu nennen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.08.2011
Bewertung: Gesamt: 76% Leistung: 89% Bildschirm: 66% Mobilität: 75% Gehäuse: 78% Ergonomie: 59% Emissionen: 80%

Ausländische Testberichte

60% Medion Erazer X6815 laptop with Nvidia Optimus graphics
Quelle: Computer Active Englisch EN→DE
A large, powerful laptop with innovative graphics.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 15.11.2011
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Medion Erazer X6815 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Great performance for a bargain price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 11.11.2011
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce GT 555M: Nachfolger der GeForce GT 445M und in verschiedensten Varianten mit unterschiedlichen Spezifikationen (96 oder 144 Rechenkerne, 128 oder 192 Bit Speicherbus, DDR3 oder GDDR5).

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


2630QM: Auf Sandy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor (2-2.9 GHz) mit mit integrierter Intel HD Graphics 3000 Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.7 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Medion: Medion AG ist ein deutscher Produzent von Consumer Electronics-Produkten und Anbieter digitaler Services. Niederlassungen gibt es im europäischen Ausland sowie Hongkong, USA und Australien. Medion beliefert vornehmlich große Handelsketten wie zum Beispiel Aldi/Hofer, real, Media Markt, Plus, Karstadt und Marktkauf. In der Schweiz werden Produkte über die Ladenkette Interdiscount, einer Tochterfirma von Coop, vertrieben. Die Produktpalette beinhaltet fast alles, was elektrisch betrieben wird: Toaster, PCs, Notebooks, Thermometer, Pulsuhren, Wäschetrockner, DVD-Player, Fernseher, Kühlschränke und Beamer. Medion vertreibt seine Produkte auch unter anderen Namen, wie beispielsweise Microstar, Micromaxx, Lifetec, Life, Cybercom und Tevion. Medion ist seit 2011 Teil der internationalen Lenovo-Gruppe.

alle aktuellen Medion-Testberichte


75.6%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Asus N55SF-SX160
GeForce GT 555M
Asus N55SF-1060V
GeForce GT 555M
Asus N55SF-A1
GeForce GT 555M
Asus N55SF-S1124V
GeForce GT 555M
Asus N55SF-S1050V
GeForce GT 555M
Asus N55SF-S1093V
GeForce GT 555M
Acer Aspire Ethos 5951
GeForce GT 555M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI GE620DX-T-34
GeForce GT 555M, Core i5 2410M
Asus N55SF-S2276V
GeForce GT 555M, Core i5 2430M
Lenovo IdeaPad Y570-M62GZUK
GeForce GT 555M, Core i7 2670QM
Asus N55SF-S302
GeForce GT 555M, Core i5 2430M
Lenovo IdeaPad Y570-08626JU
GeForce GT 555M, Core i7 2670QM
Lenovo IdeaPad Y570-086268U
GeForce GT 555M, Core i5 2430M
Asus N55SF-S2086VSF
GeForce GT 555M, Core i5 2410M
MSI GE620DX-i548W7H
GeForce GT 555M, Core i5 2430M
Asus N55SF-S1232V
GeForce GT 555M, Core i7 2670QM
Medion Akoya P6812-MD98761
GeForce GT 555M, Core i5 2430M
Medion Akoya P6812 MD98760
GeForce GT 555M, Core i3 2330M
Medion Erazer X6815-MD97862
GeForce GT 555M, Core i5 2410M
Chiligreen Mobilitas OG
GeForce GT 555M, Core i7 2620M
Schenker XMG A501 (W150HRM)
GeForce GT 555M, Core i5 2410M

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

LG A530
GeForce GT 555M, Core i7 2630QM, 2 kg
Acer Aspire Ethos 5951G-9694
GeForce GT 555M, Core i7 2630QM, 3.3 kg
Acer Aspire Ethos 5951G-2631675Wnkk
GeForce GT 555M, Core i7 2630QM, 3.3 kg
Acer Aspire Ethos 5951G-268G75BNkk
GeForce GT 555M, Core i7 2630QM, 3.3 kg
Lenovo IdeaPad Y570-086225U
GeForce GT 555M, Core i5 2410M, 2.2 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Alienware M14x, i7-2670QM
GeForce GT 555M, Core i7 2670QM, 14", 3 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Medion > Medion Erazer X6815
Autor: Stefan Hinum, 26.08.2011 (Update:  9.07.2012)