Notebookcheck

Medion Erazer X7815-MD97927

Ausstattung / Datenblatt

Medion Erazer X7815-MD97927
Medion Erazer X7815-MD97927
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: nein
Gewicht
3.8 kg
Preis
1300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 87.33% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 78%, Ausstattung: 50%, Bildschirm: 83% Mobilität: 75%, Gehäuse: 70%, Ergonomie: 73%, Emissionen: 90%

Testberichte für das Medion Erazer X7815-MD97927

Medion Erazer X7815 (MD 97927)
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Schon beim Schenker P711 stellten wir uns die Frage, warum MSI die eigenen Entwicklungen so preiswert an die Konkurrenz abtritt, während die Notebooks unter eigener Flagge deutlich teurer verkauft werden. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Das Medion Erazer X7815 ist exakt 500 Euro günstiger als das Pendant von MSI.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.02.2012
Bewertung: Leistung: 70% Ausstattung: 50% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Gehäuse: 70% Ergonomie: 50%
91% Notebooks: Medion Erazer X7815
Quelle: Comuterbild Spiele - 1/12 Deutsch
Keine Frage – das Medion Erazer X7815 ist für 1299 Euro kein Schnäppchen. Aber es ist zweifellos sein Geld wert. Prozessor und Grafikchip bieten genügend Leistung für grafisch aufwendige Spiele. Die zusätzliche SSD gewährleistet zudem einen zügigen Start von Programmen und Spielen.
noch preiswert
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2012
Bewertung: Gesamt: 91%
91% Medion Erazer X7815 (MD 97927)
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Die 17,3-Zoll Speerspitze Medion Erazer X7815 ist den Mehrpreis gegenüber den X7813 Modellen durchaus wert. Mit der verbauten Kombination aus Intel Vierkern-Prozessor und Nvidia Geforce GTX 570M bietet das Gaming-Notebook eine sehr gute Performance zu einem perfekten Preis.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.11.2011
Bewertung: Gesamt: 91% Leistung: 85% Bildschirm: 95% Mobilität: 80% Ergonomie: 95% Emissionen: 90%

Ausländische Testberichte

80% Medion Erazer X7815 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Erazer range from Medion has been gaining ground in the minds of gamers, but even if you're not an avid Skyrim player there's still plenty to be had from the 17-inch daddy of the range, the Medion Erazer X7815.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.05.2012
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 570M: GF114 basierende mobile High-End Karte mit Superskalarer Architektur. Bietet im Vergleich zur GTX 470M nicht nur höhere Taktraten sondern auch mehr Shader. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
2670QM: Auf Sandy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor (2.2-3.1 GHz) mit mit integrierter Intel HD Graphics 3000 Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.8 kg:
Dieses Gewicht weisen üblicherweise 17 Zoll Desktop-Replacement-Notebooks auf, die auf stationären Betrieb ausgerichtet sind.

Medion: Medion AG ist ein deutscher Produzent von Consumer Electronics-Produkten und Anbieter digitaler Services. Niederlassungen gibt es im europäischen Ausland sowie Hongkong, USA und Australien. Medion beliefert vornehmlich große Handelsketten wie zum Beispiel Aldi/Hofer, real, Media Markt, Plus, Karstadt und Marktkauf. In der Schweiz werden Produkte über die Ladenkette Interdiscount, einer Tochterfirma von Coop, vertrieben. Die Produktpalette beinhaltet fast alles, was elektrisch betrieben wird: Toaster, PCs, Notebooks, Thermometer, Pulsuhren, Wäschetrockner, DVD-Player, Fernseher, Kühlschränke und Beamer. Medion vertreibt seine Produkte auch unter anderen Namen, wie beispielsweise Microstar, Micromaxx, Lifetec, Life, Cybercom und Tevion. Medion ist seit 2011 Teil der internationalen Lenovo-Gruppe. alle aktuellen Medion-Testberichte
87.33%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

MSI GT780DXR-405US
GeForce GTX 570M
MSI GT780DXR-425FR
GeForce GTX 570M
MSI GT780DXR-i71215BLW7H
GeForce GTX 570M
MSI GT780DX-i71691BLW7H
GeForce GTX 570M
Schenker XMG P711
GeForce GTX 570M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI GT780DXR-290UK
GeForce GTX 570M, Core i7 2630QM
MSI GT780DX
GeForce GTX 570M, Core i7 2630QM
MSI GT780DXR
GeForce GTX 570M, Core i7 2630QM
Deviltech Fragbook
GeForce GTX 570M, Core i7 2630QM

Geräte mit der selben Grafikkarte

Schenker XMG P511
GeForce GTX 570M, Core i7 2760QM, 15.6", 3.36 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Medion Erazer X17805-MD61499
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.6 kg
Medion Erazer X15805
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i9 8950HK, 15.6", 2.1 kg
Medion Erazer X15805
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Medion Erazer P6705-MD61347
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Medion Erazer P6705-MD61343
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.7 kg
Medion Erazer X7861
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 3.4 kg
Medion Erazer P6605-MD61232
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.7 kg
Medion Erazer X6807-i7-512F16
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2 kg
Medion Erazer P6705-MD61204
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Medion Erazer P6705-MD61205
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.7 kg
Medion Erazer P6705-MD61203
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.7 kg
Medion Erazer P6705-MD61206
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.7 kg
Medion Erazer P6605-MD61174
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.7 kg
Medion Erazer X7853-MD60707
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 3.8 kg
Medion Erazer X7851-MD60706
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 3.5 kg
Medion Erazer X7853-MD60709
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7820HK, 17.3", 3.5 kg
Medion Erazer P6689-MD61021
GeForce GTX 1050 (Laptop), Kaby Lake Refresh 8550U, 15.6", 2.3 kg
Medion Erazer X6805-MD61085
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.548 kg
Medion Erazer P6689-MD61020
GeForce GTX 1050 (Laptop), Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.3 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Medion > Medion Erazer X7815-MD97927
Autor: Stefan Hinum,  1.12.2011 (Update:  9.07.2012)