Notebookcheck

Schenker XMG P511

Ausstattung / Datenblatt

Schenker XMG P511
Schenker XMG P511
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 570M - 1536 MB, Kerntakt: 575 MHz, Speichertakt: 1500 MHz, Shadertakt: 1150 MHz, GDDR5-VRAM, ForceWare 285.62
Hauptspeicher
8192 MB 
, 2x 4096 MB SO-DIMM DDR3-RAM (1333 MHz), Quad-Core: vier Slots & max. 32 GB
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, Lenovo B156HW01 V4, Full HD, LED-Backlight, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM67
Massenspeicher
Crucial RealSSD M4 CT128M4SSD2, 128 GB 
, + Samsung Spinpoint M8 (HN-M101MBB), 1000 GB, 5400 U/Min
Soundkarte
Realtek ALC892 @ Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, 1 eSata, Audio Anschlüsse: Kopfhörer, Mikrofon, Line-out (inkl. S/PDIF), Line-in, Card Reader: MMC, MS, SD, XD
Netzwerk
Realtek PCIe GBE Family Controller (10/100/1000MBit), Intel WiFi Link 1000 BGN (b/g/n)
Optisches Laufwerk
Optiarc BD RW BD-5730S
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 56 x 395 x 268
Akku
87 Wh Lithium-Ion, 7800 mAh, 11.1 V, 9 Zellen, 0.48 kg
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Kamera
Webcam: 3.0 Megapixel
Sonstiges
Netzteil: 180 Watt, Treiber- & Tool-DVD, Quick Start Guide, Microsoft Office 2010 Starter, 24-48 Monate Garantie
Gewicht
3.36 kg, Netzteil: 868 g
Preis
1686 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 87.33% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 95%, Ausstattung: 78%, Bildschirm: 89% Mobilität: 73%, Gehäuse: 78%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 83%

Testberichte für das Schenker XMG P511

84% Test Schenker XMG P511 Notebook | Notebookcheck
Ideal gerüstet. Schenker-Notebooks legt munter nach: Das XMG P511 bietet spieletaugliche High-End-Hardware zum fairen Preis. Im 15-zölligen MSI-Gehäuse steckt eine GeForce GTX 570M von Nvidia, die auch aktuelle Blockbuster wie Anno 2070 oder Skyrim ordentlich befeuert. Das perfekte Weihnachtsgeschenk?
Schenker Notebooks XMG P511
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Schenker Notebooks hat mit dem XMG P511 einen 15-Zöller im Angebot, der eine sehr hohe Leistung mit einem tollen Display und einer ansprechenden Preis-Leistung kombiniert. Für ein Gaming-Notebook das Wichtigste zuerst: die Leistung kann auf der ganzen Linie überzeugen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.02.2012
94% Schenker Notebooks XMG P511
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Wer der Marke Medion kein Vertrauen schenken und sein Notebook nach eigenen Wünschen konfigurieren möchte, der wird am XMG P511 von Schenker Notebooks sicherlich hängen bleiben. Zumindest wenn der Geldbeutel für ein Alienware-System zu klein ist. Die verbaute Nvidia Geforce GTX 570M kann in Verbindung mit unserem Vierkern-Prozessor von Intel auch anspruchsvolle Multimedia- und vor allem Gaming-Aufgaben bewältigen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.12.2011
Bewertung: Gesamt: 94% Leistung: 90% Bildschirm: 95% Mobilität: 80% Ergonomie: 95% Emissionen: 95%
84% Test Schenker XMG P511 Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Schenker beweist mit dem XMG P511 erneut, dass potente Gaming-Notebooks nicht unbezahlbar sein müssen. Der 15-Zöller auf Basis von MSIs MS-16F2-Barbone hat in vielerlei Hinsicht einen guten Eindruck hinterlassen. Insbesondere die Performance lehrt zahlreichen Konkurrenten das Fürchten. Abgesehen von extrem anspruchsvollen Spielen gelangen die High-End-Komponenten eher selten an ihre Grenzen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.11.2011
Bewertung: Gesamt: 84% Leistung: 97% Bildschirm: 86% Mobilität: 70% Gehäuse: 78% Ergonomie: 76% Emissionen: 77%

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 570M: GF114 basierende mobile High-End Karte mit Superskalarer Architektur. Bietet im Vergleich zur GTX 470M nicht nur höhere Taktraten sondern auch mehr Shader. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
2760QM: Auf Sandy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit 2.4-3.5 GHz Taktung, 6MB Cache, integrierter HD Graphics 3000 Grafikkarte und integriertem Dualchannel DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.36 kg:
Ein solches Gewicht ist für Notebooks mit 17-Zoll Display normal. Für 15 Zoll-Notebooks ist das schon etwas zu schwer. Das Gewicht ist akzeptabel für Geräte, die eher auf stationären Betrieb als Mobilität ausgerichtet sind.

Schenker: Schenker Technologies ist ein deutscher Notebookhersteller mit Sitz in Leipzig, spezialisiert auf frei-konfigurierbaren High End-Notebooks.
87.33%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

MSI GT780DXR-405US
GeForce GTX 570M, Core i7 2670QM, 17.3", 4 kg
MSI GT780DXR-425FR
GeForce GTX 570M, Core i7 2670QM, 17.3", 3.9 kg
MSI GT780DXR-i71215BLW7H
GeForce GTX 570M, Core i7 2670QM, 17.3", 3.8 kg
Medion Erazer X7815-MD97927
GeForce GTX 570M, Core i7 2670QM, 17.3", 3.8 kg
MSI GT780DX-i71691BLW7H
GeForce GTX 570M, Core i7 2670QM, 17.3", 3.891 kg
MSI GT780DXR-290UK
GeForce GTX 570M, Core i7 2630QM, 17.3", 3.9 kg
Schenker XMG P711
GeForce GTX 570M, Core i7 2670QM, 17.3", 3.8 kg
MSI GT780DX
GeForce GTX 570M, Core i7 2630QM, 17.3", 3.9 kg
MSI GT780DXR
GeForce GTX 570M, Core i7 2630QM, 17.3", 3.9 kg
Deviltech Fragbook
GeForce GTX 570M, Core i7 2630QM, 17.3", 3.692 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Schenker XMG Neo 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.96 kg
Schenker XMG A707-nyd
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 2.85 kg
Schenker XMG A507
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.4 kg
Schenker XMG A517
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.426 kg
Schenker XMG P407
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ, 14", 2.118 kg
Schenker XMG U717 Ultimate
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 (Desktop) 6700T, 17.3", 3.9 kg
Schenker XMG U727
GeForce GTX 1080 SLI (Laptop), Core i7 (Desktop) 6700, 17.3", 5.5 kg
Schenker XMG P507
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 6700HQ, 15.6", 2.84 kg
Schenker XMG P406
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 14", 2.19 kg
Schenker XMG U716
GeForce GTX 980 (Laptop), Core i7 (Desktop) 6700, 17.3", 4.24 kg
Schenker XMG P706, Intel Core i7-6700HQ
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 17.3", 3.2 kg
Schenker XMG U726
GeForce GTX 980 (Laptop), Core i7 (Desktop) 6700, 17.3", 5 kg
Schenker XMG U706
GeForce GTX 980M, Core i7 (Desktop) 6700K, 17.3", 3.9 kg
Schenker XMG P506
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.66 kg
Schenker XMG U705
GeForce GTX 970M, Core i7 (Desktop) 4790, 17.3", 3.9 kg
Schenker XMG A705
GeForce GTX 960M, Core i7 4720HQ, 17.3", 3.1 kg
Schenker XMG A305
GeForce GTX 960M, Core i7 4710MQ, 13.3", 2.05 kg
Schenker XMG C405
GeForce GTX 965M, Core i7 4720HQ, 14", 1.848 kg
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, Core i7 4720HQ, 15.6", 2.53 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Schenker XMG P511
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)