Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Microsoft: Surface Membership als Abo für Unternehmen

Microsoft: Surface Membership als Abo für Unternehmen
Microsoft: Surface Membership als Abo für Unternehmen
Microsoft verstärkt seinen Fokus auf Unternehmenskunden. Nun hat man begonnen, mit der sogenannten Surface Membership eine Art Surface Abo anzubieten, mit der man Firmen dauerhafter an Microsoft und Surface binden möchte.
Benjamin Herzig,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der PC Markt ist ein gesättigter Markt, PCs eine sogenannte Commodity. Auch Smartphones und Tablets entwickeln sich in diese Richtung, die Nutzer behalten ihre Geräte länger, und die Hersteller tun sich schwerer neue Geräte abzusetzen als früher. Auf dieses Phänomen zu reagieren ist nicht so einfach, böse Zungen sprechen gerne von der "geplanten Obsoleszenz", also dass die Hersteller ihre Geräte so bauen dass sie zuverlässig nach ein paar Jahren Nutzung bzw. nach Ablauf der Garantie kaputtgehen.

Es gibt aber auch andere Strategien zur Lösung dieses Problems. Einen solchen Weg hat Apple aufgezeigt, seit der Einführung der iPhone Modelle 6S und 6S Plus bietet man das sogenannte "iPhone Upgrade Programm" an. Ab 32 $ im Monat bekommt man jedes Jahr ein neues iPhone - sozusagen ein Smartphone Abonnement. Nun hat Microsoft ohne große Ankündigung begonnen ein ähnliches Programm anzubieten, die sogenannte "Surface Membership". Mit diesem Programm können Firmen ein Surface Abo abschließen, mit dem sie immer das aktuellste Modell bekommen, sowie ein umfangreiches Service und Support Paket. Die Preise unterscheiden sich je nachdem für welches Gerät und welche Konfiguration man ein Abo abschließt, und über welchen Zeitraum man das Abo abschließt. Das Surface Book gibt es ab 80 $, das Surface Pro 4 ab 52 $ und das Surface 3 ab 33 $ im Monat (jeweils über 30 Monate).

Das Surface Membership Programm ist bisher nur in den USA verfügbar, und exklusiv für Firmen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

www.microsoftstore.com/store

via: https://www.thurrott.com/mobile/microsoft-surface/67786/surface-membership-lets-buy-devices-payment-plan

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Managing Editor - 924 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Schon zu Schulzeiten war ich ein eifriger Leser von Notebookcheck-Tests. Über hobby-mäßige Testberichte bin ich schließlich 2016 zum Notebookcheck-Team dazugestoßen und schreibe seitdem sowohl Testberichte als auch News-Artikel. Mein persönliches Interesse liegt besonders bei klassischen Laptops und insbesondere bei Business-Modellen. Technologie sollte das Leben einfacher machen und uns effizienter arbeiten lassen, und gute Laptops sind dafür heute ein zentrales Werkzeug. Darum sind die Laptop-Tests für mich nicht nur Arbeit, sondern Leidenschaft.
Kontakt: LinkedIn
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-06 > Microsoft: Surface Membership als Abo für Unternehmen
Autor: Benjamin Herzig,  9.06.2016 (Update:  9.06.2016)