Notebookcheck

Microsoft: Tablet Surface kann nun offiziell vorbestellt werden

Inzwischen hat Microsoft Deutschland bestätigt, dass Interessenten ab sofort das Tablet Surface RT vorbestellen können. Ab dem 26. Oktober werden die Tablets von Microsoft versandt und bis spätestens 30. Oktober geliefert.

Offiziell: Microsofts Tablet Surface mit Windows RT kann ab sofort bestellt werden. Waren die Tablets gestern lediglich für kurze Zeit auf den offiziellen Webseiten von Microsoft aufgeführt, so sind nun die Windows-RT-Tablets regulär im Microsoft Store gelistet. Die Preise und Grundkonfigurationen des Tablets Surface für Windows RT entsprechen dabei der gestrigen Meldung.

Bestellungen werden am 26. Oktober versandt und bis spätestens 30. Oktober geliefert, so Microsoft. Die 32-GByte-Version von Microsoft Surface mit Windows RT ist für 480 Euro erhältlich. Im Paket mit dem passenden Touch Cover in der Farbe Schwarz verlangt Microsoft 580 Euro. Für das Surface-RT-Tablet mit 64 GByte werden inklusive schwarzem Touch Cover dann 680 Euro fällig.

Die Touch Cover gibt es in 3 verschiedenen Farben: Schwarz, Weiß und Cyan. Microsoft nennt als Preis für die Kombination aus Cover und Tastatur, das sich mit einem Klick an das Tablet Surface andocken lässt, 120 Euro. Das Type Cover ist eine kompakte mechanische Tastatur mit einer Bauhöhe von 5,8 Millimetern und kostet 130 Euro. Der Surface "HD Digital AV"- und der "Surface VGA"-Adapter schlägt jeweils mit rund 40 Euro zu Buche.  

Quelle(n)

Alle 5 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-10 > Microsoft: Tablet Surface kann nun offiziell vorbestellt werden
Autor: Ronald Tiefenthäler, 17.10.2012 (Update: 17.10.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.