Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Moto C und C Plus: Smartphones jetzt ab 109 Euro erhältlich

Moto C und C Plus: Smartphones jetzt ab 109 Euro erhältlich
Moto C und C Plus: Smartphones jetzt ab 109 Euro erhältlich
Lenovo kündigt heute durch seine Tochtergesellschaft Motorola Mobility die sofortige Verfügbarkeit der beiden Einsteiger-Smartphones Moto C und Moto C Plus in Deutschland an.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Einsteiger-Smartphones von Lenovo sind los: Ab sofort bietet Lenovo durch seine Tochtergesellschaft Motorola Mobility auch in Deutschland die beiden Einsteiger-Smartphones Moto C und Moto C Plus im Handel an. Das Moto C wird für 109 Euro, das Moto C Plus für 139 Euro angeboten.

Beide in Deutschland verfügbaren Moto-C-Modelle werden bereits mit Android 7.0 Nougat als mobiles Betriebssystem ausgeliefert. In den beiden neuen Moto-C-Smartphones arbeiten jeweils Quadcore-Prozessoren von MediaTek: Im Moto C mit 4G/LTE-Unterstützung ist das ein mit 1,1 GHz getakteter MediaTek MT6737, im Moto C Plus ein MediaTek MT6737, der mit bis zu 1,3 GHz läuft. Als Speicher stehen den Moto-Phones jeweils 1/16 GB RAM/ROM zur Verfügung.

Ansonsten besteht das Featureset bei der neuen Moto-C-Serie aus einem 5-Zoll-Display mit 1.280 x 720 Pixeln beim Moto C Plus, das zudem auch ein 8/2-MP-Kameraduo (hinten/vorne) sowie einen 4.000-mAh-Akku erhält. Dem Moto C spendiert Lenovo hingegen ein 5"- FWVGA-Display mit 854 x 480 Pixeln, eine 5-MP-Hauptkamera hinten sowie einen 2.350-mAh-Akku. Alle weiteren technischen Details und Spezifikationen gibt es unten in den Spec-Sheets der Bilderstrecke.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13334 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-08 > Moto C und C Plus: Smartphones jetzt ab 109 Euro erhältlich
Autor: Ronald Matta, 10.08.2017 (Update: 10.08.2017)