Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Moto G40 und G60: Motorola bestätigt 120 Hz Displays und eine 108 MP Kamera

Das Motorola Moto G60 verspricht eine 108 MP Hauptkamera, einen Snapdragon 732G und ein 120 Hz schnelles Display. (Bild: Motorola)
Das Motorola Moto G60 verspricht eine 108 MP Hauptkamera, einen Snapdragon 732G und ein 120 Hz schnelles Display. (Bild: Motorola)
Motorola hat schon mehrere Tage vor dem Launch einige der spannendsten Features des Moto G40 und des Moto G60 verraten. Demnach werden beide Smartphones mit einem 120 Hz schnellen Display und einem modernen Qualcomm Snapdragon-SoC ausgestattet sein, die 108 Megapixel Hauptkamera gibts dagegen nur beim teureren Modell.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Motorola Indien hat auf Instagram die unten eingebetteten Teaser-Bilder geteilt, die bereits einige der Highlights des Moto G40 und des Moto G60 offiziell bestätigen und auf denen beide Smartphones schon vor ihrem Launch am 20. April zu sehen sind. Das Design ist dabei recht unspektakulär, denn beide Geräte setzen auf eine einfarbige, glänzende Rückseite, auf ein rechteckiges Kameramodul mit drei Linsen und auf auf ein Display mit für heutige Verhältnisse fast schon breiten Rändern.

Beide Smartphones setzen auf den Qualcomm Snapdragon 732G, einen Mittelklasse-SoC vom Vorjahr, der zwar kein integriertes 5G-Modem besitzt, mit zwei leistungsstarken ARM Cortex-A76-Prozessorkernen mit Taktfrequenzen von bis zu 2,3 GHz und sechs stromsparenden Cortex-A55 bei bis zu 1,8 GHz verspricht der Chip aber eine durchaus passable Performance. Ebenfalls identisch ist das 6,8 Zoll große Display mit einer Bildfrequenz von 120 Hz. Dieses soll HDR10-Inhalte darstellen können, zur Auflösung oder zum verbauten Panel hat sich der Hersteller aber noch nicht geäußert.

Besonders spannend ist auch die Hauptkamera des Moto G60, denn diese besitzt eine Auflösung von 108 Megapixel, früheren Gerüchten zufolge setzt der Hersteller dabei auf den Samsung ISOCELL HM2, den man schon vom Xiaomi Mi Mix Fold und vom Redmi Note 10 Pro (ca. 350 Euro auf Amazon) kennt. Das Moto G40 muss sich dagegen mit einer 64 MP Hauptkamera begnügen. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7020 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Moto G40 und G60: Motorola bestätigt 120 Hz Displays und eine 108 MP Kamera
Autor: Hannes Brecher, 16.04.2021 (Update: 16.04.2021)