Notebookcheck

Nicht mehr die Leichtesten: LG Gram 2020 14 bis 17 Zoll Notebooks mit Ice Lake

LG hat die neuen LG Gram-Leichtgewichts-Notebooks für 2020 vorgestellt.
LG hat die neuen LG Gram-Leichtgewichts-Notebooks für 2020 vorgestellt.
LG hat noch vor der CES 2020 die neue LG Gram 2020-Serie an Notebooks enthüllt. Vier Modelle wird es 2020 geben, die klassischen 14, 15 und 17 Zoll Laptops sowie ein 14 Zoll Convertible, das LG 2-in1 nennt. Intels Ice Lake-CPU verspricht mehr Power, insbesondere beim 14 Zöller hat LG aber die Leichtgewichtskrone an Acer und Asus verloren.

Wie immer um diese Zeit, hat LG durch eine Pressemitteilung im Newsroom die neue LG Gram-Familie angekündigt, die zur CES 2020 Anfang Januar dann auch erstmals in Las Vegas zu sehen sein wird. Im Gegensatz zu den Vorjahren hat LG den 13 Zöller offenbar eingestampft, das 14 Zoll Notebook 14Z90N übernimmt mit 999 Gramm die Vorfront im Leichtgewichtswettkampf, muss sich hier aber den beiden zur IFA 2019 angekündigten Acer Swift 5- und AsusPro B9-Notebooks mit 950 bis 990 Gramm respektive 880 Gramm geschlagen geben. Das umso mehr, als Acer in den 990 Gramm auch eine optionale dedizierte Nvidia MX250-GPU integriert, die der LG Gram-Serie fehlt. 

Der 17 Zöller 17Z90N, das 15,6 Zoll Notebook 15Z90N und das 14 Zoll 2-in-1 14T90N sind mit 1.120 Gramm bis 1.350 Gramm wohl immer noch die leichtesten Vertreter ihrer Zunft, alle haben 2020 neue Tricks auf Lager. Sehr lobenswert ist, dass LG weiterhin auf eine breite Anschlussvielfalt setzt. Erstmals bieten alle 4 standardmäßig Thunderbolt 3, dazu gibt es zwei oder 3 USB-A-Ports, HDMI sowie einen der raren Micro-SD-Kartenslots, der offenbar sogar UFS unterstützt. Die ohnehin bereits sehr guten 72 Wh-Akkus der Vorgänger wurden bei den beiden größten Modellen auf 80 Wh aufgestockt. Neu ist zudem nicht nur Intels Ice Lake-CPU mit Iris Plus-GPU (bis auf das 2-in-1 mit nur UHD-Option) sondern auch der Wechsel auf zwei NVMe M.2-SSD-Slots von SATA bei den Vorgängern.

Spezifikationen

Unten sind alle bisher bekannten Spezifikationen verlinkt, abgesehen vom bekannten dunklen Silber, wird es alle 2020 LG Gram-Notebooks nun auch in Weiß geben. Preise und Verfügbarkeiten hat LG noch nicht verraten, das wird wohl zur CES nachgeholt. Vermutlich wird auch die LG Gram 2020-Familie in Europa wieder nur in Spanien vermarktet, wo sie immerhin recht bequem via Amazon Spanien importiert werden kann. 

Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-12 > Nicht mehr die Leichtesten: LG Gram 2020 14 bis 17 Zoll Notebooks mit Ice Lake
Autor: Alexander Fagot, 11.12.2019 (Update: 11.12.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.