Notebookcheck

Noch teurer: Samsung Galaxy S20-Leak aus Italien deutet auf höhere Preise

Europreise im Steigen: Der neueste Leak aus Italien liefert noch höhere Galaxy S20-Preise.
Europreise im Steigen: Der neueste Leak aus Italien liefert noch höhere Galaxy S20-Preise.
Und noch ein Leak, diesmal aus Italien, liefert Hinweise auf die Kosten für Galaxy S20, Galaxy S20+ und Galaxy S20 Ultra. Insbesondere letzteres wird möglicherweise noch teurer als zuletzt vermutetet aber auch die anderen beiden, regulären, Galaxy S20-Varianten belasten die Brieftasche stärker, insbesondere mit 5G-Modem.
Alexander Fagot,

Italien ist, was Smartphones betrifft, nicht gerade das günstigste Land der Eurozone, somit sind die von TuttoAndroid ausgegrabenen Listenpreise für die Galaxy S20-Serie in Italien eventuell um knapp 10 Euro höher als im deutschsprachigen Raum. Und dennoch - falls die Angaben stimmen, müssen sich Interessenten für die ersten Samsung-Flaggschiffe des Jahres 2020 durch die Bank auf Preissteigerungen gefasst machen.

Erst vor zwei Tagen berichtete der XDA-Developers-Redakteur Max Weinbach über vermeintliche Europreise für das Galaxy S20-Trio, die Infos aus Italien übertreffen seine Angaben aber noch, teils durchaus beträchtlich. So soll das reguläre Galaxy S20 mit 4G-Modem zum Preis von 929 Euro starten, also 10 bis 20 Euro über dem Einstandspreis des Galaxy S10 (aktuell bei Amazon ab 611 Euro) im Vorjahr. Wer zukunftssicher auf die 5G-Version setzt, zahlt schon beim 6,2 Zoll Galaxy S20 1.029 Euro (bei uns, wie erwähnt, möglicherweise 10 Euro weniger)

Alternativ bekommt man für diesen Betrag auch schon das Galaxy S20+ in der 4G-Variante, wer das 6,7 Zoll Galaxy S20+ mit 5G-Modem braucht, muss wieder 100 Euro drauflegen. Richtig teuer wird es dann beim 6,9 Zoll Galaxy S20 Ultra, dass Max Weinbach zuletzt noch mit 1.300 Euro bepreist hatte. In Italien soll es offenbar erst um 1.379 Euro starten. Hier noch eine kleine Vergleichstabelle über die bisherigen Preis-Leaks zur Galaxy S20-Serie - wohlgemerkt in den jeweiligen Einstiegskonfigurationen mit vermutlich 12 GB RAM und 128 GB Speicher.

Galaxy S20 Preis-Leaks Stand 23.01.2019

Galaxy S20-Model XDA-Developers-Leak TuttoAndroid-Leak
Samsung Galaxy S20 4G 800 Euro 929 Euro
Samsung Galaxy S20 5G 900 Euro 1.029 Euro
Samsung Galaxy S20+ 4G 950 bis 1.000 Euro 1.029 Euro
Samsung Galaxy S20+ 5G 1.050 bis 1.100 Euro 1.129 Euro
Samsung Galaxy S20 Ultra 5G 1.300 Euro 1.379 Euro
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-01 > Noch teurer: Samsung Galaxy S20-Leak aus Italien deutet auf höhere Preise
Autor: Alexander Fagot, 23.01.2020 (Update: 23.01.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.