Notebookcheck

Nubia Play offiziell: 5G-Gamer-Phone mit 144Hz-OLED und Quad-Cam auf günstig

Das Nubia Play ist ein günstiger 5G-Gamer-Allrounder mit Quad-Cam, in China ab 310 Euro erhältlich.
Das Nubia Play ist ein günstiger 5G-Gamer-Allrounder mit Quad-Cam, in China ab 310 Euro erhältlich.
In den letzten Tagen hat Nubia bereits einige Details zum Nubia Play verraten, nun wurde der Gaming-Allrounder mit 5G-Support und 48 Megapixel Quad-Cam offiziell in China gelauncht. Zu Preisen ab umgerechnet 310 Euro erhält man ein attraktives Gesamtpaket mit 144Hz OLED-Display, das sich vor der Konkurrenz nicht verstecken muss.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wer als Gamer das schnellste Smartphone haben will, ist hier natürlich fehl am Platz. Mit Snapdragon 765G-Chipsatz kann man auf AnTuTu keine Benchmark-Rekorde aufstellen, doch darum geht es hier gar nicht. Manchen Hobby-Zockern ist viel wichtiger, dass etwa das Display besonders zügig reagiert oder Touch-Shoulder-Buttons zur Verfügung stehen - in der spielfreien Zeit soll auch die Kamera kreativ für die Erstellung von Videos und Photos genutzt werden.

Als Multimedia-Allrounder setzt Nubia mit dem neuen Nubia Play an. Prinzipiell ein Gaming-Phone mit 144Hz-Display, den erwähnten Shoulder-Buttons und einigen weiteren Optimierungen wie Flüssig-Kühlung oder 240 Hz Touch-Response-Rate aber ohne den irrwitzigen Aufwand, den etwa die Gaming-Flaggschiffe wie das Nubia RedMagic 5G oder das Black Shark von Xiaomi zu deutlich höheren Preisen treiben. Die Quad-Cam an der Rückseite basiert auf einem 48 Megapixel Sony IMX582-Hauptsensor und wird von einer 8 Megapixel Ultraweitwinkel-Cam sowie zwei jeweils 2 Megapixel-Macro- und Tiefensensoren flankiert. Die Selfie-Cam an der Front liefert 12 Megapixel-Aufnahmen.

Hinter dem 6,5 Zoll Full-HD+-AMOLED-Display mit 144 Hz-Refreshrate steckt der erwähnte Snapdragon 765G mit 6 oder 8 GB RAM sowie 128 oder 256 GB UFS 2.1 Speicher. Der 5.100 mAh Akku kann mit 30 Watt nach USB-Power Delivery-Norm geladen werden, Nubia UI 8.0 auf Android 10-Basis ist vorinstalliert. Das 5G-Handy ist in China mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher ab 2.400 Yuan (310 Euro) zu haben, die Top-Variante mit 8 GB RAM und 256 GB Speicher kommt auf 3.000 Yuan (390 Euro). Ob das Nubia Play auch nach Europa kommt ist noch nicht bekannt, nachdem das Nubia RedMagic 5G aber auch hierzulande als günstigstes Snapdragon 865-Flaggschiff gelandet ist, kann man als Europäer zumindest hoffen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Nubia Play offiziell: 5G-Gamer-Phone mit 144Hz-OLED und Quad-Cam auf günstig
Autor: Alexander Fagot, 21.04.2020 (Update: 19.05.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.