Notebookcheck

Preis-Hit Nubia Play dürfte global als Nubia Red Magic 5G Lite starten

Das Nubia Play startet international wohl als Nubia Red Magic 5G Lite.
Das Nubia Play startet international wohl als Nubia Red Magic 5G Lite.
Nubia wird sein in China ab 310 Euro erhältlichen, abgespeckten, Gaming-Allrounder Nubia Play international wohl als Red Magic 5G Lite in den Verkauf bringen, darauf deuten zumindest konkrete Hinweise bei zwei Zertifizierungsstellen.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das Nubia Play kommt wohl auch noch nach Europa: Swohl bei der EEC (Eurasian Economic Commission) als auch beim GCF (Global Certification Forum) wurde das Premium-Midrange-Gaming-Phone mit Snapdragon 765G-SoC zuletzt gesichtet und trägt dort den wohl die international genutzte Bezeichnung "Red Magic 5G Lite". 

Das 5G-Gamer-Handy mit der Modellnummer NX651J ist in China bereits offiziell gelauncht und wird dort ab umgerechnet 310 Euro verkauft - hierzulande steigt der Preis wohl zumindest um etwa 20 Prozent, dürfte aber deutlich unter den veranschlagten 579 Euro für das Nubia-Flaggschiff RedMagic 5G bleiben. Auch die Lite-Version bietet übrigens ein 144 Hz AMOLED-Display für rasante Action.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Preis-Hit Nubia Play dürfte global als Nubia Red Magic 5G Lite starten
Autor: Alexander Fagot,  3.06.2020 (Update:  3.06.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.