Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

iQOO Neo3: So sieht das günstigste Snapdragon 865-Flaggschiff aus

Das iQOO Neo3-Design erinnert mit der rechteckigen Kamera-Einheit ein wenig an Huawei-Phones.
Das iQOO Neo3-Design erinnert mit der rechteckigen Kamera-Einheit ein wenig an Huawei-Phones.
Noch günstiger wird schwierig: Das iQOO Neo3 wird offenbar nicht nur das günstigste 144Hz Gamer-Phone, auch im Vergleich mit regulären Snapdragon 865-Flaggschiffen, macht der Vivo-Neuling eine gute Figur, nun auch in Form erster offizieller Teaserbilder - auch zu den Specs gibt es weitere Hinweise.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Am 23. April wird die Vivo-Gaming-Tochter iQOO eine neue Zockermaschine ins Rennen schicken, die allerdings auch für Normalsterbliche interessant sein könnte, immerhin wächst hier eines der günstigsten Snapdragon 865-Flaggschiffe heran, zumindest in China konkurriert iQOO vom Preis her definitiv mit dem Xiaomi Redmi K30 Pro und das trotz der erweiterten Features wie UFS 3.1-Speicher und 144 Hz-Display.

Wie Teaser nun zeigen, wird das sogar ein adaptives 144Hz-Display, sprich ein Algorithmus kann je nach App und Anforderung flexibel zwischen 144Hz und 60Hz wechseln, um Strom zu sparen. Ebenfalls bestätigt sind 44 Watt Fast-Charging, Stereolautsprecher sowie Qualcomms LTM-Tech, die etwa bei starker Sonneneinstrahlung dunkle Bildanteile aufhellen kann. Auf AnTuTu sorgte das iQOO Neo3 kürzlich für einen hohen Einstieg mit 608.801 Punkten - zur Erinnerung: Das iQOO-Phone soll 2.998 Yuan kosten, also knapp 390 Euro. Zeit für einen iQOO-Einstieg im Hochpreisgebiet Europa?

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7861 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > iQOO Neo3: So sieht das günstigste Snapdragon 865-Flaggschiff aus
Autor: Alexander Fagot, 17.04.2020 (Update: 17.04.2020)