Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Oppo enthüllt das Reno5 Z 5G mit MediaTek Dimensity 800U und 1.080p+-AMOLED-Display im schlanken Gehäuse

Das Oppo Reno5 Z 5G packt einen MediaTek Dimensity 800U in ein schlankes Gehäuse. (Bild: Oppo)
Das Oppo Reno5 Z 5G packt einen MediaTek Dimensity 800U in ein schlankes Gehäuse. (Bild: Oppo)
Oppo hat ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das mit einem MediaTek Dimensity 800U, einem 1.080p+-AMOLED-Display und einer 48 Megapixel Quad-Kamera eine starke Ausstattung in ein vergleichsweise dünnes und leichtes Gehäuse packt.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das neue Oppo Reno5 Z ist gerade einmal 7,8 Millimeter dick und 173 Gramm leicht, durch das fast randlose AMOLED-Display mit einer Diagonale von 6,43 Zoll ist das Gerät auch recht kompakt. Der Bildschirm bietet eine Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixel, eine reguläre Helligkeit von 430 Nits, eine Spitzenhelligkeit von 800 Nits, eine Screen-to-Body-Ratio von 90,8 Prozent und eine Bildfrequenz von nur 60 Hz, durch die Touch-Abtastrate von bis zu 180 Hz soll die Latenz bei Eingaben dennoch minimal sein. Der Fingerabdrucksensor ist im Display integriert.

Der MediaTek Dimensity 800U bringt nicht nur ein integriertes 5G-Modem mit, mit zwei ARM Cortex-A76-Rechenkernen bei Taktfrequenzen von bis zu 2,4 GHz und sechs sparsamen Cortex-A55 bei Taktraten bis 2,0 GHz verspricht der Chip auch eine brauchbare Performance. Die 16 Megapixel Selfie-Kamera sitzt in einer Punch-Hole, während das rechteckige Kameramodul auf der Rückseite die 48 MP Hauptkamera, die 8 MP Ultraweitwinkel-Kamera und zwei 2 MP Sensoren beherbergt. Das Smartphone besitzt 8 GB LPDDR4X-Arbeitsspeicher und 128 GB Flash-Speicher.

Das Gerät wird durch einen 4.310 mAh fassenden Akku mit Energie versorgt, der per USB-C mit bis zu 30 Watt geladen werden kann. Zur Ausstattung gehören auch NFC, ein Kopfhöreranschluss sowie Bluetooth 5.1 samt Unterstützung für Qualcomm aptX HD und Sony LDAC.

Preise und Verfügbarkeit

Das Oppo Reno5 Z 5G ist derzeit in Singapur für 529 SGD (ca. 332 Euro) verfügbar, Informationen zu den Preisen und zum Release-Datum im Rest der Welt stehen noch aus.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7478 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Oppo enthüllt das Reno5 Z 5G mit MediaTek Dimensity 800U und 1.080p+-AMOLED-Display im schlanken Gehäuse
Autor: Hannes Brecher,  7.04.2021 (Update:  7.04.2021)