Notebookcheck

PCs und Tablets: Moderater Rückgang des Absatzvolumens erwartet

PCs und Tablets: Moderater Rückgang des Absatzvolumens erwartet.
PCs und Tablets: Moderater Rückgang des Absatzvolumens erwartet.
Der weltweite Markt für PCs und Tablets scheint sich in diesem Jahr etwas zu stabilisieren. Zumindest rechnen die Marktforscher von Canalys damit, dass der PC- und Tablet-Markt 2018 nur noch einen leichten Rückgang von etwa 2,1 Prozent verzeichnen wird.
Ronald Matta,

Das weltweite Absatzvolumen für Tablets und PCs wird 2018 um 2,1 Prozent auf 398 Millionen Einheiten zurückgehen. Das wäre der geringste Rückgang der letzten vier Jahre und wird von den Canalys-Marktanalysten als ein Indikator dafür angesehen, dass sich der Markt für Personal und Tablet Computer nach Jahren heftiger Rückgänge im Jahr 2018 wieder stabilisieren könnte.

Als Gründe für die Marktstabilisierung nennt Canalys, dass sich die Erneuerungszyklen bei der Hardware im Consumer-Bereich endlich zu stabilisieren begonnen haben und dass die größten PC-Anbieter sich auf neue und schnell wachsende Kategorien wie Gaming-PCs, Chromebooks und Convertibles konzentrierten. Auf der kommerziellen Seite bleibt die Migration auf Windows 10 ein Treiber für die Hardwareaktualisierung.

Trotz des jüngsten Anstiegs beim Absatzvolumen von Apples iPad bleibt auch der Tablet-Gesamtmarkt weiter unter Druck und rückläufig, da die Verbraucher mittlerweile Smartphones als primäre mobile Geräte bevorzugen und für aufwändigere und leistungsintensive Aufgaben herkömmliche PCs verwenden. Es wird erwartet, dass die Kategorie von 2017 bis 2022 durchschnittlich um fast 3 Prozent pro Jahr schrumpft. Dies entspricht einem Rückgang um fast 150 Millionen Einheiten gegenüber dem Höchststand des Marktes im Jahr 2014.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-05 > PCs und Tablets: Moderater Rückgang des Absatzvolumens erwartet
Autor: Ronald Matta, 25.05.2018 (Update: 25.05.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.