Notebookcheck

Patentstreit: Hasbro reicht Klage gegen Asus in den USA ein

Patentstreitigkeiten stehen im Moment hoch im Kurs und somit reiht sich nun auch Hasbro in die Liste der Kläger ein. Angeklagter ist in diesem Fall Asus.
Daniel Schuster,

Das Asus Transformer Prime sorgt derzeit für viele Schlagzeilen, allerdings bisher nicht wegen einer Patentverletzung, sondern wegen Diskussionen um den späten Verkaufsstart in einzelnen Ländern. Als erstes Land haben die USA das Eee Pad Transformer Prime von Asus seit Montag, in den Regalen stehen. Pünktlich hierzu hat sich Hasbro zu Wort gemeldet und eine Klage wegen dem Namen "Transformer Prime" eingereicht. 

Hasbro fürchtet, dass es wegen der gleichen Namensgebung zu Verwechselungen bei den Kunden kommen kann. Laut Medienberichten ist davon auszugehen, dass Hasbro ein Verkaufsverbot für das Eee Pad Transformer Prime von Asus in den USA erwirken will. Das Gericht gewährt Asus nun 21 Tage, zu den Anschuldigungen Stellung zu nehmen.

Um welchen Inhalt es sich bei dem Patent konkret handelt, ist bei dem unten stehenden Link des United States Patent and Trademark Office (USPTO) einzusehen. Sobald Asus hierzu Stellung bezogen hat oder weitere Details zu den Patentstreitigkeiten auftauchen, werden wir darüber ebenfalls berichten.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-12 > Patentstreit: Hasbro reicht Klage gegen Asus in den USA ein
Autor: Daniel Schuster, 22.12.2011 (Update:  9.07.2012)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.