Notebookcheck

Play-Store: Neuer Ranking-Algorithmus berücksichtigt Qualität

Play-Store: Neuer Ranking-Algorithmus berücksichtigt Qualität
Play-Store: Neuer Ranking-Algorithmus berücksichtigt Qualität
Wie bereits durch Medienberichte angekündigt, berücksichtigt das Play-Store-Ranking ab sofort auch die Qualität der entsprechenden Apps.
Silvio Werner,

Wie bereits Ende Mai berichtet, hat Google nun den eigenen Ranking-Algorithmus für Apps im Play Store angepasst.

Ohne die genaue Vorgehensweise zu beschreiben, sollen Apps mit häufigen Abstürzen, einer geringer Framerate oder hohem Akkuverbrauch deutlich weniger präsent angezeigt werden als ähnliche Apps mit einer hohen Stabilität und Performance.

Google begründet den Schritt mit einer Analyse vieler Ein-Sterne-Bewertungen: Diese seien zur Hälfte auf eine schlechte Performance respektive technische Probleme zurückzuführen. Zur Verbesserung der Performance verweist das Unternehmen auf das Android Vital-Dashboard, welches Informationen zur Stabilität und Performance auf verschiedenen Smartphones für Entwickler bereit stellt. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-08 > Play-Store: Neuer Ranking-Algorithmus berücksichtigt Qualität
Autor: Silvio Werner,  5.08.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.