Notebookcheck Logo

Poco X4 5G: Geekbench-Eintrag verrät weitere Spezifikationen des nahenden Nachfolgers des Poco X3

Die Poco X3-Reihe, hier zu sehen das Poco X3 Pro, dürfte in Kürze Nachfolger-Modelle rund um das Poco X4 5G erhalten. (Bild: Poco)
Die Poco X3-Reihe, hier zu sehen das Poco X3 Pro, dürfte in Kürze Nachfolger-Modelle rund um das Poco X4 5G erhalten. (Bild: Poco)
Ein Eintrag bei Geekbench verrät weitere Details zu den Spezifikationen des Poco X4 5G. Der Nachfolger des beliebten Poxo X3 soll bereits in Kürze global auf den Markt kommen.

In den vergangenen Wochen und Monaten gab es bereits einige Leaks und Gerüchte rund um die neue Smartphone-Reihe Poco X4 von Xiaomi. Unter anderem wurden einige Spezifikationen des Topmodells Xiaomi Poco X4 Pro geleakt. Aber auch zum günstigeren Poco X4 5G gab es bereits erste Details.

Diese konkretisieren sich nun. Denn ein Eintrag bei Geekbench verrät weitere Spezifikationen des Poco X4 5G als Nachfolger des Poco X3 NFC (ab ca. 210 Euro bei Amazon). Dort wurde ein Eintrag zu einem Xiaomi-Smartphone mit der Modellnummer 2201116PG gesichtet. Diese wird bekanntermaßen dem besagten Smartphone-Modell zugeschrieben.

Der Eintrag bei Geekbench verrät, dass das Smartphone mit dem Snapdragon 695 ausgestattet ist. Hierbei handelt es sich, wie auch schon der Name des Smartphones verrät, um einen SoC mit 5G-Unterstützung. Er setzt sich aus acht Kernen zusammen, von denen zwei mit 2,21 GHz und sechs mit 1,8 GHz getaktet sind. Dazu gibt der Geekbench-Eintrag 6 GB RAM preis, wobei voraussichtlich unterschiedliche Speicherspezifkationen auf den Markt kommen werden.

Erwartet wird, dass das Poco X4 5G in Kürze global startet. Einen offiziellen Releasetermin gibt es aber noch nicht. Frühere Gerüchte besagen, dass es sich bei dem Poco X4 5G um ein umgelabeltes Redmi Note 11 Pro 5G handeln soll. Dies könnte der identische Porzessor bestätigen. Sollte sich dies bewahrheiten, kommt das neue Poco-Smartphone mit einem 6,67 Zoll großen AMOLED-Bildschirm mit Full HD+ und 120 Hz. Zur weiteren Ausstattung zählen dann ein 5.000 mAh großer Akku mit einer Ladegeschwindigkeit von 67 Watt sowie eine Quad-Kamera mit 108 Megapixel Hauptkamera. Dazu kommen eine 8 Megapixel Ultraweitwinkellinse und zwei Sensoren für Tiefe und Makro mit 2 Megapixel.

Bild: Geekbench via mysmartprice
Bild: Geekbench via mysmartprice

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-02 > Poco X4 5G: Geekbench-Eintrag verrät weitere Spezifikationen des nahenden Nachfolgers des Poco X3
Autor: Marcus Schwarten, 14.02.2022 (Update: 14.02.2022)