Notebookcheck Logo

Porsche Design und AOC präsentieren schicken 32 Zoll UHD-Monitor Agon Pro PD32M mit Mini-LED, HDMI 2.1 und 144 Hz

Der AOC PD Agon Pro PD32M präsentiert sich technisch gut ausgestattet und im schicken Design, allerdings auch mit einem stolzen Preis. (Bild: Porsche Design)
Der AOC PD Agon Pro PD32M präsentiert sich technisch gut ausgestattet und im schicken Design, allerdings auch mit einem stolzen Preis. (Bild: Porsche Design)
Porsche Design und AOC haben mit dem Agon Pro PD32M einen 32 Zoll großen Mini-LED-Monitor mit 4K-Auflösung vorgestellt, der unter anderem mit HDMI 2.1 ausgestattet ist und mit 144 Hz aktualisiert.

AOC und Porsche Design bringen gemeinsam einen neuen Monitor namens Agon Pro PD32M auf den Markt. Erhältlich ist der AOC Agon Pro PD32M derzeit nur im Online-Shop von Porsche Design. Dort wird er für die unverbindliche Preisempfehlung von 1.999 Euro angeboten - ein recht stolzer Preis für einen allerdings auch gut ausgestatteten und besonders schicken Monitor.

Das IPS-Display mit Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung des Agon Pro PD32M misst 32 Zoll und löst mit 4K / UHD (3.840 x 2.160 Pixel) auf. Die Bildwiederholrate beträgt bis zu 144 Hz samt Adaptive Sync. Die Reaktionszeit ist mit 1 ms angegeben. Dank dieser Werte ist das Gerät auch für Gamer geeignet. Die Spitzenhelligkeit beträgt 1.600 Nits, was dem AOC Agon Pro PD32M eine Display HDR 1400-Zertifizierung beschert. Laut Herstellerangaben deckt der Monitor den DCI-P3-Farbraum zu 97 Prozent ab.

Bilder: Porsche Design
Bilder: Porsche Design

Als Anschlüsse stehen zwei HDMI-Ports, die den HDMI-Standard 2.1 unterstützen, einmal DisplayPort 1.4, einmal USB Type-C sowie viermal USB 3.2 und ein Kopfhöreranschluss zur Wahl. Ebenfalls verbaut sind zwei DTS Sound-zertifizierte Lautsprecher mit je acht Watt, ausklappbare Headset-Halter an den Seiten sowie eine beleuchte Rückseite mit Light FX und einer LED-Logo-Projektion.

Highlight des Agon Pro PD32Mvon AOC und Porsche Design ist der schlanke und silberfarbene Standfuß, der laut Hersteller mit seinem Stil an die Lenkräder in Porsche-Sportwagen erinnert. Genutzt werden kann der Monitor sowohl im Quer- als auch Hochformat. Zudem liegt ein Wireless Quick Switch im Lieferumfang bei.

Bilder: Porsche Design
Bilder: Porsche Design
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Porsche Design und AOC präsentieren schicken 32 Zoll UHD-Monitor Agon Pro PD32M mit Mini-LED, HDMI 2.1 und 144 Hz
Autor: Marcus Schwarten,  9.04.2022 (Update:  9.04.2022)