Notebookcheck

Qualcomm stellt Snapdragon 8cx als i5 Konkurrent vor

Der neue Chip soll sich oberhalb des bestehenden Snapdragon 850 SoC für Windows positionieren und gegen die 15 Watt U-Serie antreten. Dies jedoch bei nur 7 Watt und passiv gekühlt.

Der Snapdragon 8cx (Compute Extreme) ist der erste 7nm Chip für Windows Notebooks und bietet eine deutlich stärkere Grafikkarte im Vergleich zum neuen Snapdragon 855 für Smartphones. Qualcomm gibt an das die integrierte Adreno 680 GPU 2x schneller als die Adreno 630 im Snapdragon 850 ist. Weiters soll die Effizienz um 60% besser sein bei vergleichbarer Auslastung. Neu auch das zwei zusätzliche 4K HDR Displays per USB-C / DisplayPort angeschlossen werden können.

Die Prozessorkerne sind sehr ähnlich zu denen im Snapdragon 855, jedoch ohne “Prime Core“ feature. Vier modifizierte ARM Cortex-A76 werden als Performance Cluster verbaut. Die Taktraten sind noch nicht fixiert und können von den OEMs angepasst werden. Erste Demogeräte beim Tech Summit liefen mit 2,75 GHz. Die vier kleinen ARM Cortex-A55 Kerne sind als Stromsparcluster integriert. Alle 8 Kerne können auch gemeinsam genutzt werden (big.LITTLE Konzept). Mit einem großen gemeinsamen Cache von 10 MB möchte Qualcomm die Peak Performance eines Core i5 U-Serie Prozessor erreichen, jedoch bei nur 7 Watt. 

Zusätzlich integriert der SoC eine schnelle NVMe SSD Schnittstelle und zwei USB 3.1 Gen. 2 Ports.

Eine der Hauptbestandteile der Always Connected PCs ist klarerweise das LTE Modem. Auch hier verbessert der Snapdragon sein Angebot und bietet das aktuelle X24 LTE Modem aus dem 855 mit 2 GBits Download. Später kann auch ein 5G Modem angeschlossen werden. Das WLAN Modem ist ebenfalls neu mit 60 GHz Support, die Treiber sind aber wohl zum Start noch nicht so weit (für Windows).

Für Business-User gibt es jetzt auch Windows 10 Enterprise Support. Beim nativen Apps Support wird es jedoch nur langsam besser. Qualcomm nannte nur Firefox als neue native 64-Bit App.

Zusammengefasst ist der Snapdragon 8cx ein aufgewerteter Snapdragon 855 mit größerer GPU, schnellerer CPU Und NVMe Unterstützung. Erste Geräte werden jedoch erst für das 2. Halbjahr 2019 erwartet und es gab noch nicht einmal eine indirekte Ankündigung. Die Entwicklerplatformen waren jedoch anscheinend von Asus.

 

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-12 > Qualcomm stellt Snapdragon 8cx als i5 Konkurrent vor
Autor: Klaus Hinum,  7.12.2018 (Update:  7.12.2018)
Klaus Hinum
Klaus Hinum - Founder, CTO - @klaushinum
Als Gründer von Notebookcheck und Tech-Enthusiast kümmere ich mich hauptsächlich um technische Themen und auch die Weiterentwicklung unserer Plattform. Direkt nach dem Doktorat in Informatik startete ich Vollzeit bei Notebookcheck durch.