Notebookcheck

MikroTik: Hunderttausende Router von Schadsoftware befallen

MikroTik: Hunderttausende Router von Schadsoftware befallen
MikroTik: Hunderttausende Router von Schadsoftware befallen
Cyberkriminelle kapern bereits seit Monaten zahlreiche Router des Herstellers. Aktuelle Zahlen belegen dabei, dass Nutzer Updates schlicht nicht durchführen und damit ihre Geräte ungesichert lassen.

Nicht nur Computer und Smartphones stellen inzwischen vergleichsweise leistungsfähige Geräte mit eigenen Betriebssystemen dar - Router und andere smarte Geräte sind ebenfalls für Cyberangriffe anfällig, wobei viele Nutzer für deren Anfälligkeit allerdings nicht sensibilisiert sind.

Bereits im Sommer wurde bekannt, dass Router des Herstellers MikroTik mit einer Malware infiziert werden können, welche Nutzer ausspähen und Kryptowährungen schürfen soll. Damals wurde die Zahl der anfälligen Geräte auf rund 370.000 beziffert.

Nun ist klar: Diese Zahlen waren durchaus realistisch, so sind inzwischen mehr als 400.000 Router mit der Schadsoftware infiziert. Dabei sind interessanterweise Software-Updates bereits erhältlich, welche allerdings von vielen Nutzern schlicht nicht installiert werden.

Dabei sind Router potentiell optimale Ziele für Cyberkriminelle: Da diese häufig von Providern bereitgestellt werden, sind diese in großen Zahlen an das Internet angebunden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-12 > MikroTik: Hunderttausende Router von Schadsoftware befallen
Autor: Silvio Werner,  6.12.2018 (Update:  6.12.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.