Notebookcheck

RIM: Kürzere Akkulaufzeit nach Update für das Tablet Blackberry Playbook

RIMs Blackberry Playbook macht weiter Negativ-Schlagzeilen. Diesmal sorgt das Update Blackberry Tablet OS v 1.0.3.1868 für Ärger. Nach dem Update verkürzt sich die Akkulaufzeit von rund 9 auf lediglich 8 Stunden.

Erst diesen Montag berichteten wir von der Rückrufaktion bei Research In Motion (RIM) für rund 1.000 Geräte seiner Blackberry Playbook Tablet-PCs. RIM hatte eine Charge Blackberry Playbooks in der 16-GByte-Version mit einer OS-Version ausgeliefert, bei der das Basic-Setup nicht wie vorgesehen funktionierte. Nun sorgt ein OS-Update für Ärger bei der Kundschaft.

Laut einem Bericht der Pcworld brachte das Update auf das Blackberry Tablet OS v 1.0.3.1868 für die Anwender nicht nur ein neues Video-Chat-Programm und die versprochene Blackberry Messenger Funktionalität via RIMs Blackberry Bridge-App, sondern dank einer deutlich kürzeren Betriebszeit auf Akkustrom auch mächtig Frust bei den Anwendern.

So soll sich die Akkulaufzeit von vormals durchschnittlich rund 9 Stunden, nach dem OS-Update auf weniger als 8 Stunden verschlechtern. RIM rät den Nutzern zur Lösung des Problems zu einer erneuten Konditionierung des Akkus mit mehreren vollständigen Entlade- und Ladezyklen. Zudem sollen die Anwender prüfen, ob der offene Hintergrundprozess des Video-Chats mit dem „User Agreement“ geschlossen wurde.

Die beiden Ratschläge von RIM scheinen das Problem mit der kürzeren Akkulaufzeit laut Bericht aber nicht zu lösen. Es bleibt für die Kunden zu hoffen, dass RIM auch dieses Problem in Kürze mit einem weiteren Update aus der Welt schaffen wird.

Quelle(n)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 05 > RIM: Kürzere Akkulaufzeit nach Update für das Tablet Blackberry Playbook
Autor: Ronald Tiefenthäler, 19.05.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.