Notebookcheck Logo

Razer Blade 15 Advanced RZ09-0409CGC3-R3G1

Ausstattung / Datenblatt

Razer Blade 15 Advanced RZ09-0409CGC3-R3G1
Razer Blade 15 Advanced RZ09-0409CGC3-R3G1 (Blade 15 2021 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-11800H 8 x 2.3 - 4.6 GHz, Tiger Lake H45
Grafikkarte
Hauptspeicher
32768 MB 
, DDR4-3200
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, IPS, spiegelnd: nein, 360 Hz
Massenspeicher
1TB SSD
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 Thunderbolt, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SD
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6E AX210 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 16.9 x 355 x 235
Akku
80 Wh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 12 Monate Garantie
Gewicht
2 kg
Preis
3500 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 100% - Sehr Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Razer Blade 15 Advanced RZ09-0409CGC3-R3G1

100% Razer Blade 15 Advanced review (2021): cuts through tough games like butter
Quelle: T3 Englisch EN→DE
A premium laptop should look premium (check) feel premium (check) and perform its socks off (big check). Razer may not have revised the looks of the Blade, but that's a good thing: it was unfussy and handsome to begin with, with enough physical strength to hopefully ensure it'll last a long time. The work Razer has done on the insides of the Blade 15 Advanced, both to ensure that ridiculous performance and to stop those high-end components from cooking themselves, has been an unqualified success. This is a fantastic machine if you can afford it. The good news is that even if you can't quite find it in you to shell out three grand on a single laptop, the lower models in the Blade 15 range will still offer entirely acceptable performance for less cash - and everything else on the market with comparable specs will cost you just as much if not more.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.12.2021
Bewertung: Gesamt: 100%

Kommentar

NVIDIA GeForce RTX 3080 Laptop GPU: High-End Notebook-Grafikkarte und schnellste Ampere Version für Notebooks zum Launch.

High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-11800H: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Gaming Notebooks und mobile Workstations. Integriert unter anderem acht CPU-Kerne mit 2,3 - 4.6 GHz und HyperThreading sowie eine UHD Graphics Grafikeinheit (350 - 1450 MHz) und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm SuperFin). » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Razer: Razer USA Ltd. ist ein 1998 gegründeter US-amerikanischer Hardware-Hersteller. Der Fokus liegt bei Gaming-Geräten sowie Zubehör, traditionell Computer-Mäuse und Mousepads. Oftmals wurden die Produkte nach Fabelwesen oder Tieren benannt. Es werden aber auch Razer Laptops angeboten unter der Reihenbezeichnung "Blade".

Es gibt seit 2011 Testberichte für die Razer Blade Reihe, aber nicht übermäßig viele Tests. Der Marktanteil am Laptop-Markt ist begrenzt und die Bewertungen sind durchschnittlich (2016).


100%: Dieses Notebook-Modell wird von den Testern offensichtlich als außergewöhnlich angesehen. Es gibt nur wenige Laptops, die so gut beurteilt werden. Es handelt sich um eine klare Kaufempfehlung seitens der Bewerter. Leider verschleudern ein paar Sites Bestnoten.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170

Geräte anderer Hersteller

Alienware x15 R1-JYMD9
GeForce RTX 3080 Laptop GPU
MSI GS66 Stealth 11UH-471
GeForce RTX 3080 Laptop GPU
MSI GP66 Leopard 11UH-229RU
GeForce RTX 3080 Laptop GPU

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI Vector GP66 12UH-242
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H
Schenker XMG Neo 15-E21dbb
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX
MSI GS66 Stealth 11UH-045
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i9-11900H
Acer Nitro 5 AN515-45-R588
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H
Asus ROG Zephyrus Duo 15 SE GX551QS-HB202R
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5980HX
Razer Blade 15 Advanced RZ09-0409CG53-R3G1
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i9-11900H
Acer Nitro 5 AN515-45-R9QH
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Lenovo Legion 7 16ACHg6-82N600EKGE
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 2.5 kg
Acer Nitro 5 AN517-41-R3NX
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 2.7 kg
Alienware m15 R6-C0DK5
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 2.69 kg
Lenovo Legion 7 16ACHg6-82N6008FGE
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 2.5 kg
Lenovo Legion 7 16ITH6, 11980HK 3080
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i9-11980HK, 2.5 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Predator Helios 500 PH517-52-78TY
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 17.30", 4 kg
Asus ROG Zephyrus S17 GX703HS-KF004R
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i9-11900H, 17.30", 2.6 kg
Razer Blade 17 RZ09-0406CG63-R3G1
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i9-11900H, 17.30", 2.75 kg
Dream Machines 17 RX3080-17UA38
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Rocket Lake i9-11900K, 17.30", 4.5 kg
Acer Predator Triton 500 PT516-51s-72LN
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 16.10", 2.45 kg
Razer Blade 17, i7-11800H RTX 3080
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 17.30", 2.75 kg
Acer Predator Helios 500 PH517-52-NH.QCNEX.003
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i9-11980HK, 17.30", 3.9 kg
Acer Predator Triton 500 PT516-51s-72JQ
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 16.10", 2.45 kg
Aorus 17X YD
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i9-11980HK, 17.30", 3.75 kg
MSI GE76 Raider 11UH 4K i9 3080
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i9-11980HK, 17.30", 2.9 kg
MSI GE76 Raider 11UH-083
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 17.30", 2.9 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Razer Blade 15 RZ09-0421NGD3-R3G1
GeForce RTX 3070 Ti Laptop GPU, Alder Lake-P i7-12800H, 15.60", 2 kg
Razer Blade 17 Early 2022
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, Alder Lake-P i9-12900H, 17.30", 2.774 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Razer Blade 15 Advanced RZ09-0409CGC3-R3G1
Autor: Stefan Hinum (Update: 31.01.2022)