Notebookcheck

Realme 6 mit 90Hz-Display und Widevine Level 1-Zertifizierung für wahlweise aktive oder passive Unterhaltung

Im Frühjahr ist die OPPO-Tochter Realme offiziell in Deutschland gestartet. Ein interessantes Gerät unter den ersten Modellen ist das Realme 6, das zu Preisen zwischen 230 und 300 Euro, je nach Speicher, ein 90 Hz-Display mitbringt.
Inge Schwabe, 🇺🇸

Die Smartphones von Xiaomi sind ursprünglich für ihr super Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt. Inzwischen werden sie nicht nur immer besser, sondern leider auch teurer. Ein Geschenk für Newcomer wie Realme. Die Tochter von OPPO betrat 2018 den Markt und verkündet inzwischen stolz, 2019 die Marke von 25 Millionen gelieferten Smartphones geknackt zu haben. In Deutschland waren sie schon länger über Umwege zu haben, seit April bekommt man sie nun auch direkt – unter anderem bei Amazon, Notebooksbilliger und Conrad.

Zu den ersten offiziellen Vertretern gehört das Realme 6. Sein Display löst mit 2400 x 1080 px auf und ist auch nach Widevine Level 1 zertifiziert. Seine Besonderheit ist außerdem eine eine Bildwiederholfrequenz von 90Hz. Die bekommt man auch bei dem zwischenzeitlich ebenfalls direkt erhältlichen Realme 6 Pro, zahlt dann aber bei 128 GB Daten- und 8 GB Arbeitsspeicher 50 Euro mehr. Mit weniger Speicher ist das Realme 6 sogar ab 229 Euro zu bekommen – oder günstiger, wenn man es über einen anderen Online-Store als den von Realme direkt bezieht.

Für Gamer vielleicht interessant: Zur Realme UI, die auf den jüngeren Geräten das ColorOS der Konzernmutter OPPO ersetzt, gehört weiterhin der Game-Launcher „Game Space“. Der bringt unter anderem einen Screen-Rekorder mit, in dem man auch die Frontkamera aktivieren kann und wahlweise die Systemtöne oder das Mikrofon. Außerdem hat man über den Launcher einen schnellen Zugriff auf die Prozessorleistung des MediTek Helios G90T im Realme 6 und kann sie manuell oder automatisch hoch setzen. Die Leistung des Realme 6 haben wir natürlich in einigen Benchmarks geprüft und auch die Qualität von Display und Kamera analysiert. Die ausführlichen Ergebnisse dazu liefert unser Test.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Realme 6 mit 90Hz-Display und Widevine Level 1-Zertifizierung für wahlweise aktive oder passive Unterhaltung
Autor: Inge Schwabe,  5.06.2020 (Update:  4.06.2020)
Inge Schwabe
Anders als viele Techies fand ich nicht durch einen C64 oder dergleichen zur Technik; mich hat vielmehr der letzte Meter Kupferdraht fasziniert, über den ein Freund am anderen Ende der Leitung so glasklar zu hören war. Ich studierte Informatik und verfolgte danach über viele Jahre begeistert die Entwicklung des Telefons zum Smartphone. Aktuell werden Innovationen weniger, ihnen auf den Grund zu gehen aber bleibt spannend und interessant.