Notebookcheck

Realme X50t 5G: Spezifikationen durch Google Play Console geleakt

Das Realme X50t dürfte dem hier gezeigten normalen X50 relativ ähnlich sein (Bild: Realme)
Das Realme X50t dürfte dem hier gezeigten normalen X50 relativ ähnlich sein (Bild: Realme)
In der Google Play Console sind einige Spezifikationen des neuen Realme X50t 5G aufgetaucht. Dem zufolge soll das Smartphone als Prozessor auf den Snapdragon 765G setzen und mindestens über 6 GB RAM verfügen. Auch sonst wissen die geleakten Details auf den ersten Blick zu gefallen.
Cornelius Wolff,

Mit dem Realme X50t könnte uns demnächst nach dem normalen X50, dem X50m und der X50 Player Edition noch ein viertes Smartphone der Serie bevorstehen. Darauf deutet zumindest ein Eintrag in der Google Play Console hin, durch den auch einige Details des Geräts bekannt wurden.

Dem zufolge setzt der Hersteller hier als Prozessor auf den aktuellen Snapdragon 765G, der auch den neuen Mobilfunkstandard 5G unterstützt. Diesem Chip sollen mindestens 6 GB RAM und 128 GB interner Speicher zur Seite stehen. Das verbaute Display löst mit FHD+ auf und kommt mit einer Refresh-Rate von stolzen 120Hz. Als Betriebssystem ist wie üblich das aktuelle Android 10 vorinstalliert.

Bei den Kameras wird auf der Rückseite anscheinend ein Quad-Kamera-Setup mit einem 48-MP-Hauptsensor verbaut. Zu den übrigen Kameras gibt es zwar aktuell noch keine Informationen, man kann allerdings davon ausgehen, dass diese dem Setup des normalen X50 recht ähnlich sein sollten. Dem Leak zufolge soll der Akku eine Kapazität zwischen 4000 und 5000mAh besitzen und mit bis zu 30 Watt geladen werden können.

An dieser Stelle weisen wir darauf hin, dass es sich hierbei nicht um vom Hersteller bestätigte Informationen handelt. Diese werden wir erst mit der offiziellen Vorstellung des Smartphones erhalten.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Realme X50t 5G: Spezifikationen durch Google Play Console geleakt
Autor: Cornelius Wolff, 11.06.2020 (Update: 11.06.2020)
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - News Editor
Seit ich mit 8 meinen ersten PC geschenkt bekommen habe (damals noch mit einem AMD Athlon Single-Kern-Prozessor) und ich dieses Gerät auch gleich munter auseinander gebaut habe, hat mich die Technik nie wieder losgelassen. So kam es, dass ich schon mit jungen Jahren immer weiter in die Welt der Computer-Technik eingetaucht bin. Als ich dann 2015 zum ersten Mal auf Notebookcheck gestoßen bin, war ich begeistert von dem Umfang den diese Seite bietet. Nun arbeite ich seit meiner erfolgreichen Bewerbung im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck als News- und Hardware-Redakteur.