Notebookcheck

IFA 2018 | Robuste und wasserdichte Sony SF-G Tough SD-Karten zur IFA angekündigt

Sony kündigt auf der IFA robuste und wasserdichte SF-G Tough SD-Speicherkarten an.
Sony kündigt auf der IFA robuste und wasserdichte SF-G Tough SD-Speicherkarten an.
Sony präsentiert zur IFA seine neuen SD-Speichermedien SF-G Tough mit ihrem neuen versiegelten Design gegen Beschädigungen von außen. Den Tough-SD-Karten kann weder Staub noch Wasser etwas anhaben. Gleichzeitig empfehlen sich die Sony-Speicherkarten mit Geschwindigkeiten bis zu 300 MB/s.

Die neuen SD-UHS-II-Speicherkarten SF-G Tough erreichen nicht nur eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 300 MB/s und eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 299 MB/s sondern sind gemäß IPX68 auch staubgeschützt und wasserdicht. Damit empfehlen sich die neuen Sony-Speicher vor allem für den Outdoor-Einsatz, beispielsweise als schnelle und zuverlässige SD-Speichermedien bei Foto- und Videoproduktionen im Freien.

Robust und hart im Nehmen: Sony SF-G Tough SD-Speicherkarten

Sony bezeichnet seine neuen SD-Karten SF-G Tough dank einer speziellen robusten Hülle als extrem biegefest und nennt hier bis zu 180 Newton und eine geprüfte Fallhöhe von bis zu 5 Metern. Auch drauftreten sollen die neuen Tough-SD-Karten von Sony überleben. Das soll ein neues gehärtetes einteiliges Monolith-Design der Speicherkarte garantieren, das ohne die leicht zerbrechlichen Rillen sowie ohne Schreibschutzschalter auskommt.

Der Aufbau der neuen SF-G-Tough-Speicher macht die neuen SD-Karten laut Sony 18-mal stabiler als herkömmliche SD-Speicherkarten mit traditionellem dreiteiligen Aufbau. Sony verspricht sich davon, dass typische Schäden wie ein defektes Kunststoffgehäuse, beschädigte Anschlüsse oder ein gebrochener Schreibschutz-Schalter bei der SF-G-Tough-Serie verhindert werden können. Zudem sind die SD-Karten der SF-G-Tough-Serie röntgensicher, magnetdicht, antistatisch, temperaturbeständig und mit UV-Schutz ausgestattet.

Sony SF-G Tough: Kapazitäten, Verfügbarkeit und Preise

Die UHS-II-SD-Karten werden ab Oktober 2018 mit Kapazitäten von 32 GB, 64 GB und 128 GB verfügbar sein. Die unverbindlichen Preisempfehlungen (UVPs) will Sony erst zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-08 > Robuste und wasserdichte Sony SF-G Tough SD-Karten zur IFA angekündigt
Autor: Ronald Matta, 29.08.2018 (Update: 29.08.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.